Sonntag15.00 Uhr
Bregenz

Tag der Wiener Symphoniker

Horizontal Tabs

Info
Die Wiener Symphoniker sind nicht nur das "Orchestra in Residence" der Bregenzer Festspiele, sondern sie gehören diesen Sommer mit dem "Tag der Wiener Symphoniker" am Sonntag, 19. Juli ganz der Vorarlberger Landeshauptstadt. Mitglieder des Orchesters sind mit ihren Ensembles hautnah am Kornmarktplatz und im vorarlberg museum bei freiem Eintritt zu erleben. Parallel zu den Konzerten finden um 15.15 Uhr, 16.15 Uhr und 17.15 Uhr im vorarlberg museum für unsere kleinsten Gäste Musikworkshops (für Kinder von 6 bis 10 Jahren) statt. Dabei lernen die Kinder nicht nur unsere Musiker persönlich kennen, sondern es werden Instrumente ausprobiert und gemeinsam musiziert. Bitte um Voranmeldungen zu den Workshops bis spätestens 17. Juli 2015 per E-Mail an (Max. 25 Teilnehmer pro Workshop): b.buettner-krammer@wienersymphoniker.at Flanieren Sie durch die Bregenzer Innenstadt und lernen Sie dabei die Wiener Symphoniker in all ihren Facetten kennen! Ein Projekt der Wiener Symphoniker, der Bregenzer Festspiele, vorarlberg museum und Bregenz Tourismus & Stadtmarketing. Das Ensemble Wiener Concertverein mit freundlicher Unterstützung von: Land Vorarlberg, AKM, GFOEM, Verein Anton Bruckner

Programm

15:00 Begrüßung

15:00 Symphonikerblås

16:00 Acht Cellisten

16:45 „Viva Allegra“

17:30 Vienna Symphony Jazz Project

18:15 Johann Strauss Ensemble der Wiener Symphoniker

15:15 Die Flötengruppe der Wiener Symphoniker

16:00 Barock - Ensemble

16:45 Wiener Concert - Verein

17:30 Quintetto Sinfonico

Aufführungsort

Group

Theater am Kornmarkt