Wiener Symphoniker Fridays@7

5 Konzerte

Abonnement

Info

Wir laden Sie ein, freitags mit einem knackigen Konzert und einem lockeren Ausklang mit den Musiker:innen des Abends ins Wochenende zu starten. 
Diese Saison sind das etwa Stargeigerin Vilde Frang, ihres Zeichens WSY-Artist 22-23, die Rising Stars María Dueñas, Kian Soltani und Patrick Hahn, die zusammen Beethovens Tripelkonzert spielen und Pianist Anton Gerzenberg mit Schumanns Konzert-Allegro. Im Programm findet sich auch Schostakowitschs Suite für Varietéorchester mit dem aus Stanley Kubricks Film Eyes Wide Shut bekannten Walzer. Ensembles der Wiener Symphoniker, wie Dolby’s Around oder das Vienna Symphonie Jazz Project, sorgen für einen lässigen Ausklang.

Freitag19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Minkowski, Arquez, Dolby's Around / Chausson, Bizet
Marc Minkowski 
Dirigent 
Gaëlle Arquez 
Mezzosopran 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Ernest Chausson
"Poème de l'amour et de la mer", Liederzyklus für Singstimme und Orchester op. 19
Georges Bizet
"L'Arlésienne", Suite Nr. 1 WD 40
Georges Bizet
"L'Arlésienne" Suite Nr. 2 (Arrangement: Ernest Guiraud)
Freitag19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Guggeis, Zimmermann, kammerfunk / Strawinski, Mendelssohn Bartholdy
Thomas Guggeis 
Dirigent 
Frank Peter Zimmermann 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Igor Strawinski
Konzert für Violine und Orchester D-Dur
Felix Mendelssohn Bartholdy
Symphonie Nr. 3 a-moll op. 56 "Schottische"
Ausklang im Großen Foyer mit kammerfunk
Freitag19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Rouvali, Frang, Piano Meets Percussion / Mendelssohn Bartholdy, Strawinski
Santtu-Matias Rouvali 
Dirigent 
Vilde Frang 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert für Violine und Orchester e-moll op. 64
Igor Strawinski
"Petruschka", Burleske Szenen in vier Bildern für Orchester (revidierte Fassung 1947)
Freitag19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Hahn, Dueñas, Soltani, Violet / Schostakowitsch, Beethoven
Patrick Hahn 
Dirigent und Klavier 
María Dueñas 
Violine 
Kian Soltani 
Violoncello 
Dmitri Schostakowitsch
Auszüge aus der Suite für Varieté-Orchester
Ludwig van Beethoven
Tripelkonzert für Klavier, Violine, Violoncello und Orchester C-Dur op. 56
Freitag19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Manacorda, Gerzenberg / Schumann
Antonello Manacorda 
Dirigent 
Anton Gerzenberg 
Klavier 
Hornisten der Wiener Symphoniker
Ensemble 
Robert Schumann
Ouvertüre zum dramatischen Gedicht "Manfred" op. 115
Robert Schumann
"Konzert-Allegro mit Introduktion", für Klavier und Orchester op. 134
Robert Schumann
Konzertstück für vier Hörner und großes Orchester F-Dur op. 86