The Young Person’s Guide to the Orchestra

Schulkonzert 2015-16

Brittens Klassiker mit Lahav Shani

Klassik Hits: So, 13.3.2016, 11h, für Jugendliche ab 11 Jahren
Schulkonzert: Mo, 14.3.2016, 15h, Für 10-14 jährige SchülerInnen
Musikverein Wien, Großer Saal

Lahav Shani, Dirigent
Marko Simsa, Moderation

Ein legendärer Klassiker des Jugendkonzertes stand im Mittelpunkt des Klassik Hits-Konzertes, als auch des Schulkonzertes der Wiener Symphoniker: „The Young Person’s Guide to the Orchestra“ von Benjamin Britten. Marko Simsa führte durch die beiden Konzerte. Bei den Klassik Hits wurden auch andere berühmte Werke aus London vorgestellt, unter anderem von Henry Purcell, Georg Friedrich Händel und Joseph Haydn.

Schulklassen hatten im Vorfeld Texte rund um die Instrumente des Orchesters vorbereitet sowie Plakate gestaltet. Insgesamt nahmen 23 Schulklassen an vorbereitenden Workshops teil! Alle bunten und ausgefeilten Plakaten finden Sie in der unten stehenden Bildergalerie.

 

Rückmeldungen

"Ich fand das Konzert sehr schön und es hat mir auch sehr gut gefallen. Besonder toll fand ich, dass ein Hornspieler, eine Querflötenspielerin und eine Moderatorin unsere Klasse besucht haben. Sehr interessant fand ich die Informationen über das Horn.Ich würde mir das Konzert jederzeit noch einmal anschauen und danke Ihnen, Frau Prof. Gmeiner, dass sie den Ausflug für uns organisiert und durchgeführt haben."
(Christine Bodenstorfer)

"Der Lehrausgang in das Konzert von den Wiener Symphonikern war sehr interessant. Mir hat besonders das Vorstellen der einzelnen Musikinstrumente des Orchesters gefallen. Der Moderator, Marko Simsa, hat das Konzert informativ und aufgeweckt gestaltet.
Dieser Lehrausgang war sehr aufregend, da wir auch im goldenen Saal waren, was den positiven Eindruck noch mehr verstärkt hat."

(Isabella Krebs)

"Ich fand das Musikstück sehr schön und gut, dass sie uns mit den Plakaten immer gezeigt haben, welches Instrument gerade spielt. Es war auch sehr interessant, dass sie uns die verschiedenen Instrumente mit einer Klangprobe vorgestellt haben. So bekam man einen Einblick, wie welches Instrument klingt, was man nicht so gut hören kann, wenn ein ganzes Orchester spielt. Wir hätten den Rap etwas langsamer machen sollen, aber ich glaube, dass das nur die Aufregung war. Insgesamt aber habe ich den Ausflug schön gefunden."
(Katja Hartl)

"Mir hat "The young persons guide to the orchestra" sehr gut gefallen. Die Moderation und die Beiträge der einzelnen Klassen haben es noch lebendiger wirken lassen. Auch gut gefallen hat mir, dass die Plakate während dem Stück heruntergelassen wurden, sodass man sich orientieren konnte. Allerdings gab es dann die Herausforderung nicht, selbst genau hinzuhören, welches Instrument gerade im Mittelpunkt steht."
(Luise Göbl)

Bilder einer Ausstellung (c) Lukas Beck
Schulkonzert 2017-18

Bilder einer Ausstellung

Marko Simsa und die Wiener Symphoniker entführten die Kinder gemeinsam mit Hilfe von Mussorgskis Meilenstein "Bilder einer Ausstellung" in die Welt der bildenden Kunst.

Young Symphony Musikvermittlung
Schulkonzert 2016-17

Schubertiade

Wenn der weltberühmte Goldene Saal des Wiener Musikvereins zu einem Wohnzimmer umfunktioniert wird, kann das nur eines bedeuten: Franz Schubert lädt seine Freundinnen und Freunde zu einem seiner berühmten Hauskonzerte - einer Schubertiade!

Igudesman_Joo (c) Lukas Beck
Schulkonzert 2017-18

Igudesman & Joo

Upbeat, die Fortsetzung von BIG Nightmare Music, dem Erfolgsprogramm der Musikentertainer Igudesman und Jo, entführte das Publikum auf eine stürmische Fahrt quer durch alle erdenklichen Genres.