Residenz in Grafenegg

Jordan, Honeck, Scappucci

3.6.2020

Drei Konzertabende mit den Wiener Symphonikern im Wolkenturm

Wir freuen uns sehr, in diesem besonderen Sommer erstmals beim Festival Grafenegg für Sie zu spielen! Bei einer dreitägigen Orchesterresidenz in der einzigartig stimmungsvollen Kulisse des Wolkenturms werden die Wiener Symphoniker am letzten August-Wochenende an drei aufeinanderfolgenden Tagen drei unterschiedliche Konzertprogramme präsentieren. Die Besonderheiten des Festivalstandortes Grafenegg mit seiner Open Air-Bühne und seinem 32 Hektar großem Festivalgelände samt großzügigem Eingangsbereich ermöglicht – bei Wahrung aller notwendigen Sicherheitsbestimmungen – wieder einer großen Anzahl an Besucherinnen und Besuchern den einmaligen Genuss eines Live-Konzerts.

Am 28. August werden die Wiener Symphoniker hier an der Seite gleich zweier langjähriger und enger künstlerischer Weggefährten musizieren: Manfred Honeck am Dirigentenpult und Rudolf Buchbinder am Klavier interpretieren George Gershwins vergleichsweise selten gespieltes Klavierkonzert in F, das an diesem Abend mit Antonín Dvořáks lebensbejahender Achter Symphonie kombiniert wird.

Tags darauf gestaltet der scheidende Chefdirigent Philippe Jordan einen Konzertabend ganz im Zeichen von Richard Strauss. Auf dem Programm steht neben den beiden frühen symphonischen Dichtungen „Don Juan“ und „Till Eulenspiegels lustige Streiche“ eines der beliebtesten symphonischen Werke des großen Spätromantikers, welches die Wiener Symphoniker vor 75 Jahren zur Österreichischen Erstaufführung brachten: die „Rosenkavalier-Suite“.

Am 30. August tritt schließlich mit Speranza Scappucci eine Dirigentin ans Pult der Wiener Symphoniker, die sich als versierte Kennerin der Belcanto-Literatur einen Namen gemacht hat. Gemeinsam mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov laden die Wiener Symphoniker unter ihrem Dirigat zu einer Reise in die leidenschaftliche Welt der Oper.

Details und Informationen zum Ticketkauf finden Sie unter grafenegg.com.

 

Konzerte

Grafenegg / Etsdorf-Haitzendorf, Wolkenturm
Honeck, Buchbinder / Gershwin, Dvorák
Grafenegg / Etsdorf-Haitzendorf, Wolkenturm
Jordan / Strauss
Grafenegg / Etsdorf-Haitzendorf, Wolkenturm
Scappucci, Netrebko, Eyvazov