Entstanden:1885
Dauer:ca. 12 min.
Komponist:Nikolai Rimski-Korsakow (1844 - 1908) Details
Historische Veranstaltungen
Samstag19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Stekel, Webern, Gallos, Zimbler, Freundlich, Singverein der Sozialdemokratischen Kunststelle / L. van Beethoven, Schubert, Rimsky-Korsakov, Bartók, Liszt, J. Strauss II, , Gruenberg
Natalie Freundlich 
Klavier 
Singverein der Sozialdemokratischen Kunststelle
Gemischter Chor 
Anton Webern 
Dirigent 
Ludwig van Beethoven
"Die Geschöpfe des Prometheus", Musik zum Ballett von Salvatore Viganò op. 43, Nr. 3: Allegro vivace
Ludwig van Beethoven
"Die Geschöpfe des Prometheus", Musik zum Ballett von Salvatore Viganò op. 43, Nr. 16: Finale
Franz Schubert
"Deutsche Tänze", instrumentiert von Johann Herbeck
Sonntag16.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Neumark, Zimbler, Czaczkes / Glinka, Liadov, Weissberg, Rimski-Korsakow, Rachmaninow, Mussorgski, Borodin
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
  •  
Michail Ivanovic Glinka
Capriccio brillante - Spanische Ouvertüre Nr. 1 "Jota aragonesa" für Orchester
Anatoli Liadov
"Acht russische Volkslieder" für Orchester op. 58
Canzonetta
Sonntag11.00 Uhr
RAVAG Wien Wien
A. Konrath, Freiberg, Zimbler / J. Haydn, R. Keldorfer, Rimski-Korsakow, Dvorák, P. I. Tschaikowski
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
  •  
Joseph Haydn
Symphonie Nr. 73 D-Dur Hob.I:73 "La Chasse" ("Die Jagd")
Robert Keldorfer
Konzert für Horn und Orchester
Nikolai Rimski-Korsakow
Phantasie über russische Themen für Violine und Orchester op. 33
Freitag20.30 Uhr
Reichssender Wien Wien
W. Schönherr, Bistricky / W. A. Mozart, Rimski-Korsakow, P. I. Tschaikowski
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Violine und Orchester Nr. 6 Es-Dur KV 268
Nikolai Rimski-Korsakow
Phantasie über russische Themen für Violine und Orchester op. 33
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
"Nussknacker", Suite aus dem gleichnamigen Ballett op. 71a
  •