Vorspiel "Morgenstimmung am Flusse Moskwa"

Modest Petrowitsch Mussorgski

Entstanden:1872-1880
Dauer:ca. 7 min.
Komponist:Modest Petrowitsch Mussorgski (1839 - 1881) Details
Historische Veranstaltungen
Sonntag16.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
A. Konrath, F. Schmidt, F. Schütz / Berlioz, Mussorgski, J. S. Bach, Bruckner
Anton Konrath 
Dirigent 
Franz Schmidt 
Klavier 
Franz Schütz 
Klavier 
Hector Berlioz
"Le carnaval romain", Charakteristische Ouvertüre op. 9
Modest Petrowitsch Mussorgski
Vorspiel "Morgenstimmung am Flusse Moskwa" aus der Oper "Chowanschtschina"
Johann Sebastian Bach
Konzert für zwei Klaviere (Cembali), Streicher und Basso continuo C-Dur BWV 1061
Sonntag11.00 Uhr
RAVAG Wien Wien
A. Konrath, Alten, Eyle / C. Goldmark, W. A. Mozart, Liszt, Grieg, Chausson, Saint-Saëns, Mussorgski, Dvorák
Anton Konrath 
Dirigent 
Bella Alten 
Sopran 
Felix Eyle 
Violine 
Karl Goldmark
"Sakuntala", Overtüre op. 13
Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 "Jupiter"
Franz Liszt
Es muß ein Wunderbares sein
Sonntag16.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
A. Konrath, Sujeff, B. Reichert / Mussorgski, Dvorák, Borodin, P. I. Tchaikovsky
Anton Konrath 
Dirigent 
Paul Sujeff 
Bass 
Beatrice Reichert 
Violoncello 
Modest Petrowitsch Mussorgski
Vorspiel "Morgenstimmung am Flusse Moskwa" aus der Oper "Chowanschtschina"
Antonín Dvorák
Konzert für Violoncello und Orchester h-moll op. 104
Alexander Porfirjewitsch Borodin
Arie des Fürsten Galizki aus der Oper "Knjas Igor" ("Fürst Igor")
Sonntag11.00 Uhr
RAVAG Wien Wien
R. Heger, Zopf / Mussorgski, Rachmaninoff, Borodin
Robert Heger 
Dirigent 
Emmy Zopf 
Klavier 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Modest Petrowitsch Mussorgski
Vorspiel "Morgenstimmung am Flusse Moskwa" aus der Oper "Chowanschtschina"
Sergei Rachmaninow
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-moll op. 18
Alexander Porfirjewitsch Borodin
Symphonie Nr. 2 h-moll