"Vissi d'arte", Arie der Tosca

Giacomo Puccini

Komponist:Giacomo Puccini (1858 - 1924) Details
Dieses Werk ist Teil der"Tosca", Oper in drei Akten SC 69
Historische Veranstaltungen
Montag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Spetrino, Corsi, Tamagno / Foroni, Boito, Ponchielli, Verdi, Puccini, Donizetti
Wiener Concertverein
Orchester 
  •  
Giuseppe Verdi
Ouvertüre zur Oper "I Vespri Siciliani" ("Die sizilianische Vesper")
Giacomo Puccini
"Vissi d'arte", Arie der Tosca aus der Oper "Tosca"
Amilcare Ponchielli
"Tanz der Stunden" (Akt 3, Nr. 18) aus der Oper "La Gioconda"
Montag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Gutheil, Dubell, Weingarten / A. Thomas, Massenet, Puccini, Sauer, Godard, Gounod
Wiener Concertverein
Orchester 
  •  
Emil George Konrad Sauer
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 e-moll
Benjamin Godard
Sopran-Arie aus der dramatischen Symphonie "Tasso"
Charles Gounod
"Ah! Je veux vivre", Walzer der Julia aus der Oper "Roméo et Juliette"
  •  
Freitag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Nedbal, Destinn / R. Wagner, Puccini, Saint-Saëns
Camille Saint-Saëns
"Mon coeur s'ouvre a ta voix", Arie aus der Oper "Samson und Dalila" op. 47
  •  
Freitag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Meyrowitz, Destinn, Gilly / Smetana, Massenet, Weber, Puccini, Verdi, R. Wagner
Wiener Tonkünstler-Orchester
Orchester 
  •  
Carl Maria von Weber
Arie der Agathe aus der romntischen Oper "Der Freischütz" op. 77 J 277
Carl Maria von Weber
Ouvertüre zur romantischen Oper "Euryanthe" op. 81 J 291
Giacomo Puccini
"Vissi d'arte", Arie der Tosca aus der Oper "Tosca"