Variationen über ein Husarenlied für Orchester

Franz Schmidt

Entstanden:1930-1931
Dauer:ca. 25 min.
Aufführungsgeschichte:Uraufführung: 01.01.1932, Leipzig, Gewandhaus; Dirigent: Bruno Walter, Gewandhausorchester Leipzig
Komponist:Franz Schmidt (1874 - 1939) Details
Historische Veranstaltungen
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
L. Reichwein / Brahms, F. Schmidt, W. A. Mozart, Beethoven
Leopold Reichwein 
Dirigent 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Johannes Brahms
Symphonie Nr. 1 c-moll op. 68
Franz Schmidt
Variationen über ein Husarenlied für Orchester
Wolfgang Amadeus Mozart
Drei deutsche Tänze KV 605
Mittwoch19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
L. Reichwein / Brahms, F. Schmidt, W. A. Mozart, Beethoven
Leopold Reichwein 
Dirigent 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Johannes Brahms
Symphonie Nr. 1 c-moll op. 68
Franz Schmidt
Variationen über ein Husarenlied für Orchester
Wolfgang Amadeus Mozart
Drei deutsche Tänze KV 605
Samstag21.00 Uhr
Rom
Kabasta / Vivaldi, Schubert, F. Schmidt, R. Strauss, P. I. Tchaikovsky
Oswald Kabasta 
Dirigent 
Antonio Vivaldi
Konzert für Streichorchester A-Dur
Franz Schubert
Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200
Franz Schmidt
Variationen über ein Husarenlied für Orchester
Montag00.00 Uhr
Reichssender Wien Wien
Kabasta / F. Schmidt
Oswald Kabasta 
Dirigent 
Stadtorchester Wiener Symphoniker
Orchester 
Franz Schmidt
Symphonie Nr. 1 E-Dur
Franz Schmidt
Variationen und Fuge für Orgel und Blechbläser über die Königsfanfare aus der Oper "Fredigundis"
Franz Schmidt
Variationen über ein Husarenlied für Orchester