Sechs Stücke für Orchester op. 6b (Fassung 1928)

Anton Webern

Entstanden:1928
Dauer:ca. 11 min.
Komponist:Anton Webern (1883 - 1945) Details
Historische Veranstaltungen
Samstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Sawallisch, W. Schneiderhan / Webern, Dvorák, F. Schmidt
Wolfgang Sawallisch 
Dirigent 
Wolfgang Schneiderhan 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Anton Webern
Sechs Stücke für Orchester op. 6b (Fassung 1928)
Antonín Dvorák
Konzert für Violine und Orchester a-moll op. 53
Franz Schmidt
Symphonie Nr. 4 C-Dur
Sonntag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Sawallisch, W. Schneiderhan / Webern, Dvorák, F. Schmidt
Wolfgang Sawallisch 
Dirigent 
Wolfgang Schneiderhan 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Anton Webern
Sechs Stücke für Orchester op. 6b (Fassung 1928)
Antonín Dvorák
Konzert für Violine und Orchester a-moll op. 53
Franz Schmidt
Symphonie Nr. 4 C-Dur
Montag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Sawallisch, W. Schneiderhan / Webern, Dvorák, F. Schmidt
Wolfgang Sawallisch 
Dirigent 
Wolfgang Schneiderhan 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Anton Webern
Sechs Stücke für Orchester op. 6b (Fassung 1928)
Antonín Dvorák
Konzert für Violine und Orchester a-moll op. 53
Franz Schmidt
Symphonie Nr. 4 C-Dur
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Sawallisch, W. Schneiderhan / Webern, Dvorák, F. Schmidt
Wolfgang Sawallisch 
Dirigent 
Wolfgang Schneiderhan 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Anton Webern
Sechs Stücke für Orchester op. 6b (Fassung 1928)
Antonín Dvorák
Konzert für Violine und Orchester a-moll op. 53
Franz Schmidt
Symphonie Nr. 4 C-Dur