Romanze für Violine und Orchester Nr. 1 G-Dur op. 40

Ludwig van Beethoven

Dauer:ca. 7 min.
Komponist:Ludwig van Beethoven (1770 - 1827) Details
Historische Veranstaltungen
Montag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
J.j. Hellmesberger, Huberman / Weber, Brahms, Beethoven, P. I. Tschaikowski
Joseph Hellmesberger (Sohn) 
Dirigent 
Bronislaw Huberman 
Violine 
Wiener Concertverein
Orchester 
Carl Maria von Weber
Ouvertüre zur romantischen Oper "Euryanthe" op. 81 J 291
Johannes Brahms
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Ludwig van Beethoven
Romanze für Violine und Orchester Nr. 1 G-Dur op. 40
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, Soldat-Röger / C. Goldmark, J. S. Bach, Beethoven, Brahms, R. Wagner
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Marie Soldat-Röger 
Violine 
Wiener Concertverein
Orchester 
Karl Goldmark
"Der gefesselte Prometheus", Ouvertüre op. 38
Johann Sebastian Bach
Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo Nr. 1 a-moll BWV 1041
Ludwig van Beethoven
Romanze für Violine und Orchester Nr. 1 G-Dur op. 40
Samstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, Huberman, R. Singer / Dvorák, Beethoven, Weber
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Bronislaw Huberman 
Violine 
Richard Singer 
Klavier 
Antonín Dvorák
Konzert für Violine und Orchester a-moll op. 53
Ludwig van Beethoven
Romanze für Violine und Orchester Nr. 1 G-Dur op. 40
Carl Maria von Weber
Konzertstück für Klavier und Orchester f-moll op. 79 J 282, Bearbeitung des Klavierparts: Franz Liszt, S 367a
Samstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, Huberman / Beethoven, Brahms
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Bronislaw Huberman 
Violine 
Wiener Concertverein
Orchester 
Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
Johannes Brahms
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Ludwig van Beethoven
Romanze für Violine und Orchester Nr. 1 G-Dur op. 40