Nocturne für Violoncello und Orchester op.19,4

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Dauer:ca. 5 min.
Komponist:Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840 - 1893) Details
Historische Veranstaltungen
Freitag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
CNACELLED! Valcuha, Jakubiak, Romberger, Schmitt, Vinogradov, Wiener Singakademie / Dvorák "Requiem"
Juraj Valcuha 
Dirigent 
Kian Soltani 
Violoncello 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Luigi Dallapiccola
"Piccola musica notturna" für Orchester
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Nocturne für Violoncello und Orchester op.19,4
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Variationen über ein Rokokothema für Violoncello und Orchester op. 33
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
CANCELLED! Valcuha, Jakubiak, Romberger, Schmitt, Vinogradov, Wiener Singakademie, Rett / Dvorák "Requiem"
Juraj Valcuha 
Dirigent 
Kian Soltani 
Violoncello 
Barbara Rett 
Präsentation 
Luigi Dallapiccola
"Piccola musica notturna" für Orchester
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Nocturne für Violoncello und Orchester op.19,4
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Variationen über ein Rokokothema für Violoncello und Orchester op. 33