Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61

Ludwig van Beethoven

Entstanden:1806
Dauer:ca. 42 min.
Aufführungsgeschichte:23. Dezember 1806
Komponist:Ludwig van Beethoven (1770 - 1827) Details
Details
Historische Veranstaltungen
Freitag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Komzák (Sohn), J. Kubelik / Weber, Beethoven, Mendelssohn Bartholdy, Dvorák, Wieniawski, Paganini
Karl Komzák (Sohn) 
Dirigent 
Jan Kubelík 
Violine 
Wiener Concertverein
Orchester 
Carl Maria von Weber
Ouvertüre zur Oper "Oberon"
Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
Felix Mendelssohn Bartholdy
Sopran-Arie aus dem Oratorium "Paulus" op. 36
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, Sahla / Mendelssohn Bartholdy, Beethoven, P. I. Tschaikowski
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Richard Sahla 
Violine 
Wiener Concertverein
Orchester 
Felix Mendelssohn Bartholdy
"Das Märchen von der schönen Melusine", Konzertouvertüre op. 32
Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Symphonie Nr. 4 f-moll op. 36
Freitag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Zemlinsky, S. Geyer, Suske / Beethoven, Saint-Saëns, Bizet
Alexander von Zemlinsky 
Dirigent 
Stefi Geyer 
Violine 
Ida Suske 
Klavier 
Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
Camille Saint-Saëns
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 c-moll op. 44
Georges Bizet
Phantasie aus der Oper "Carmen" WD 31
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Graedener, E. Ysaye / J. S. Bach, Beethoven, Rimski-Korsakow, Saint-Saëns
Hermann Graedener 
Dirigent 
Eugene Ysaye 
Violine 
Wiener Concertverein
Orchester 
Johann Sebastian Bach
Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo E-Dur BWV 1042
Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
Nikolai Rimski-Korsakow
Phantasie über russische Themen für Violine und Orchester op. 33