Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 E-Dur Sz 119

Béla Bartók

Entstanden:1945
Dauer:ca. 23 min.
Aufführungsgeschichte:Uraufführung 1946 (posthum)
Komponist:Béla Bartók (1881 - 1945) Details
Details
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 E-Dur Sz 119
Historische Veranstaltungen
Samstag15.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Karajan, P. Baumgartner / Smetana, Bartók, Brahms
Herbert von Karajan 
Dirigent 
Paul Baumgartner 
Klavier 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Bedrich Smetana
"Vyšehrad", 1. symphonische Dichtung aus "Má Vlast" ("Mein Vaterland")
Bedrich Smetana
"Vltava" ("Die Moldau") aus "Má vlast" ("Mein Vaterland")
Béla Bartók
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 E-Dur Sz 119
Sonntag11.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Karajan, P. Baumgartner / Smetana, Bartók, Brahms
Herbert von Karajan 
Dirigent 
Paul Baumgartner 
Klavier 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Bedrich Smetana
"Vyšehrad", 1. symphonische Dichtung aus "Má Vlast" ("Mein Vaterland")
Bedrich Smetana
"Vltava" ("Die Moldau") aus "Má vlast" ("Mein Vaterland")
Béla Bartók
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 E-Dur Sz 119
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Kempe, Jenner / Debussy, Bartók, P. I. Tschaikowski
Rudolf Kempe 
Dirigent 
Alexander Jenner 
Klavier 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Claude Debussy
"Prélude à l'après-midi d'un faune" ("Vorspiel zum Nachmittag eines Faunes"), symphonische Dichtung L 86
Béla Bartók
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 E-Dur Sz 119
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Symphonie Nr. 5 e-moll op. 64
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Kempe, Jenner / Debussy, Bartók, P. I. Tschaikowski
Rudolf Kempe 
Dirigent 
Alexander Jenner 
Klavier 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Claude Debussy
"Prélude à l'après-midi d'un faune" ("Vorspiel zum Nachmittag eines Faunes"), symphonische Dichtung L 86
Béla Bartók
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 E-Dur Sz 119
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Symphonie Nr. 5 e-moll op. 64