Drei deutsche Tänze KV 605

Wolfgang Amadeus Mozart

Komponist:Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791) Details
Historische Veranstaltungen
Montag21.05 Uhr
RAVAG Wien Wien
T. Christoph / W. A. Mozart, Beethoven
Theodor Christoph 
Dirigent 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Wolfgang Amadeus Mozart
Menuett C-Dur KV 568 Nr. 1
Ludwig van Beethoven
Zwölf Deutsche Tänze WoO 8 "Redoutensaaltänze"
Wolfgang Amadeus Mozart
Sechs Deutsche Tänze KV 600
Sonntag10.30 Uhr
RAVAG Wien Wien
Paumgartner / Lully, Corelli, Rameau, L. Mozart, Rigel
Bernhard Paumgartner 
Dirigent 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Jean Baptiste Lully
Concerto für Streichorchester in einer Bearbeitung von Felix Weingartner
Arcangelo Corelli
Concerto grosso g-moll op. 6 Nr. 8 "Weihnachtskonzert"
Jean-Philippe Rameau
Menuett aus dem Ballet bouffon "Platée" in einer Bearbeitung von Felix Weingartner
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
L. Reichwein / Brahms, F. Schmidt, W. A. Mozart, Beethoven
Leopold Reichwein 
Dirigent 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Johannes Brahms
Symphonie Nr. 1 c-moll op. 68
Franz Schmidt
Variationen über ein Husarenlied für Orchester
Wolfgang Amadeus Mozart
Drei deutsche Tänze KV 605
Mittwoch19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
L. Reichwein / Brahms, F. Schmidt, W. A. Mozart, Beethoven
Leopold Reichwein 
Dirigent 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Johannes Brahms
Symphonie Nr. 1 c-moll op. 68
Franz Schmidt
Variationen über ein Husarenlied für Orchester
Wolfgang Amadeus Mozart
Drei deutsche Tänze KV 605