"Die Seejungfrau", Fantasie in drei Sätzen für Orchester

Alexander von Zemlinsky

Entstanden:1902-1903
Dauer:ca. 45 min.
Aufführungsgeschichte:Uraufführung am 25. Januar 1905 unter der Leitung des Komponisten; Musikverein, Großer Saal. 07.06.2013 österreichische EA der Urfassung des 2. Satzes.
Komponist:Alexander von Zemlinsky Details
Details
Aktuelle Veranstaltungen
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Viotti, Kavakos / Brahms, Zemlinsky
Lorenzo Viotti 
Dirigent 
Leonidas Kavakos 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Johannes Brahms
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Alexander von Zemlinsky
"Die Seejungfrau", Fantasie in drei Sätzen für Orchester
Donnerstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Viotti, Kavakos / Brahms, Zemlinsky
Lorenzo Viotti 
Dirigent 
Leonidas Kavakos 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Johannes Brahms
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Alexander von Zemlinsky
"Die Seejungfrau", Fantasie in drei Sätzen für Orchester
Freitag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Viotti, Kavakos / Brahms, Zemlinsky
Lorenzo Viotti 
Dirigent 
Leonidas Kavakos 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Johannes Brahms
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Alexander von Zemlinsky
"Die Seejungfrau", Fantasie in drei Sätzen für Orchester
Historische Veranstaltungen
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
von Zemlinsky, von Zawilowski / Zemlinsky, Posa, Schönberg
Alexander von Zemlinsky 
Dirigent 
Konrad von Zawilowski 
Bariton 
Wiener Concertverein
Orchester 
Alexander von Zemlinsky
"Die Seejungfrau", Fantasie in drei Sätzen nach einem Märchen von Hans Christian Andersen (Uraufführung)
Oskar C. Posa
Fünf Gedichte für Bariton und Orchester nach Texte von Liliencron
Arnold Schönberg
"Pelleas und Melisande", Symphonische Dichtung op. 5 (Uraufführung)
Montag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Gülke / Schwertsik, W. A. Mozart, Zemlinsky
Peter Gülke 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Österreichische Bundeshymne
Kurt Schwertsik
"Tag - und Nachtweisen im Ton des Mönchs von Salzburg und Herrn Marteins" für Orchester op. 34 (1978)
Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie Nr. 31 D-Dur KV 297 (KV 300a) "Pariser"
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Judd, L. Braun / Korngold, Krása, A. Mahler, Zemlinsky
James Judd 
Dirigent 
Lioba Braun 
Alt 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Erich Wolfgang Korngold
Vorspiel, Serenade und Entreacte aus der Ballettpantomime "Der Schneemann"
Hans Krása
Vier Orchesterlieder nach Texten aus Christian Morgensterns 'Galgenliedern' op. 1
Alma Mahler
Fünf Lieder für mittlere Singstimme und Orchester
Mittwoch19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Judd, L. Braun / Korngold, Krása, A. Mahler, Zemlinsky
James Judd 
Dirigent 
Lioba Braun 
Alt 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Erich Wolfgang Korngold
Vorspiel, Serenade und Entreacte aus der Ballettpantomime "Der Schneemann"
Hans Krása
Vier Orchesterlieder nach Texten aus Christian Morgensterns 'Galgenliedern' op. 1
Alma Mahler
Fünf Lieder für mittlere Singstimme und Orchester