Paul Sacher

Dirigent

DETAILS

Paul Sacher
*28. April 1906, ✝26. Mai 1999
Historische Veranstaltungen
34 Veranstaltungen
Samstag15.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Sacher, Höngen / R. Strauss, Martin
Paul Sacher 
Dirigent 
Elisabeth Höngen 
Alt 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Richard Strauss
"Metamorphosen" für 23 Solostreicher TrV 290
Frank Martin
"Der Cornet" für tiefe Stimme und Kammerorchester nach "Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke" von Rainer M. Rilke (1942/43)
Montag19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Sacher, H. Konetzni, Schwarzkopf, Nicolaidi, Majkut, Meyer-Welfing, A. Vogel, Buschbeck, Hintz, Holzmeister, H. Jungbauer, Malin, Wiener Sängerknaben, Wiener Lehrer a-capella-Chor, Akademie-Kammerchor, Singakademie / Honegger
Paul Sacher 
Dirigent 
Hilde Konetzni 
Sopran 
Elisabeth Schwarzkopf 
Sopran 
Arthur Honegger
Symphonie Nr. 3 H 186 "Liturgique"
Arthur Honegger
"Jeanne d'Arc au bûcher" ("Johanna auf dem Scheiterhaufen"), Dramatisches Oratorium in einem Prolog elf Szenen H 99
Freitag20.20 Uhr
RAVAG Wien Wien
Klemperer, Sacher / Honegger, Brahms
Otto Klemperer 
Dirigent 
Paul Sacher 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Arthur Honegger
Symphonie Nr. 3 H 186 "Liturgique"
Johannes Brahms
Klavierquartett Nr. 1 g-moll op. 25, gesetzt für großes Orchester von Arnold Schönberg
Donnerstag19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Sacher, Rokyta, Schwarzkopf, Nicolaidi, Meyer-Welfing, Witt, A. Vogel, H. Hauschild, W. Heinz, Holzmeister, Malin, Moeller, Wiener Sängerknaben, Wiener Lehrer a-capella-Chor, Akademie-Kammerchor, Singakademie / Honegger "Jeanne d'Arc au bûcher"
Paul Sacher 
Dirigent 
Erika Rokyta 
Sopran 
Elisabeth Schwarzkopf 
Sopran 
Arthur Honegger
"Jeanne d'Arc au bûcher" ("Johanna auf dem Scheiterhaufen"), Dramatisches Oratorium in einem Prolog elf Szenen H 99