Paavo Järvi

Dirigent

DETAILS

Paavo Järvi
*30. Dezember 1962
Historische Veranstaltungen
11 Veranstaltungen
Mittwoch19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
P. Järvi, McNair / Debussy, Ravel, Brahms
Paavo Järvi 
Dirigent 
Sylvia McNair 
Sopran 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Claude Debussy
"Prélude à l'après-midi d'un faune" ("Vorspiel zum Nachmittag eines Faunes"), symphonische Dichtung L 86
Maurice Ravel
"Shéhérazade", Liederzyklus für Sopran (oder Tenor) und Orchester nach 3 Gedichten von Tristan Klingsor
Johannes Brahms
Klavierquartett Nr. 1 g-moll op. 25, gesetzt für großes Orchester von Arnold Schönberg
Donnerstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
P. Järvi, McNair / Debussy, Ravel, Brahms
Paavo Järvi 
Dirigent 
Sylvia McNair 
Sopran 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Claude Debussy
"Prélude à l'après-midi d'un faune" ("Vorspiel zum Nachmittag eines Faunes"), symphonische Dichtung L 86
Maurice Ravel
"Shéhérazade", Liederzyklus für Sopran (oder Tenor) und Orchester nach 3 Gedichten von Tristan Klingsor
Johannes Brahms
Klavierquartett Nr. 1 g-moll op. 25, gesetzt für großes Orchester von Arnold Schönberg
Donnerstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
P. Järvi / R. Schumann, Strawinski
Paavo Järvi 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Robert Schumann
Symphonie Nr. 1 B-Dur op. 38 "Frühlingssymphonie"
Igor Strawinski
"Le Sacre du printemps" ("Die Frühlingsweihe"), Ballett in zwei Teilen
Freitag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
P. Järvi / R. Schumann, Strawinski
Paavo Järvi 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Robert Schumann
Symphonie Nr. 1 B-Dur op. 38 "Frühlingssymphonie"
Igor Strawinski
"Le Sacre du printemps" ("Die Frühlingsweihe"), Ballett in zwei Teilen