Joshua Bell

Violine

DETAILS

Joshua Bell
*9. Dezember 1967
Historische Veranstaltungen
7 Veranstaltungen
Freitag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Luisi, Bell / Bruch, Mahler
Fabio Luisi 
Dirigent 
Joshua Bell 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Max Bruch
Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-moll op. 26
Gustav Mahler
Symphonie Nr. 1 D-Dur
Samstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Luisi, Bell / Bruch, Mahler
Fabio Luisi 
Dirigent 
Joshua Bell 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Max Bruch
Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-moll op. 26
Gustav Mahler
Symphonie Nr. 1 D-Dur
Freitag19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
V. Petrenko, Bell / Mendelssohn Bartholdy, Sibelius
Vasily Petrenko 
Dirigent 
Joshua Bell 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert für Violine und Orchester e-moll op. 64
Jean Sibelius
Symphonie Nr. 5 Es-Dur op. 82
Ausklang im Großen Foyer mit Joshua Bell und den Acht Cellisten der Wiener Symphoniker
Samstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
V. Petrenko, Bell / Sibelius, Mendelssohn Bartholdy
Vasily Petrenko 
Dirigent 
Joshua Bell 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Jean Sibelius
"Pohjolan Tytär" ("Pohjolas Tochter"), sinfonische Fantasie für Orchester op. 49
Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert für Violine und Orchester e-moll op. 64
Jean Sibelius
Symphonie Nr. 5 Es-Dur op. 82