Harald Pröglhöf

Bass, Bariton

DETAILS

Harald Pröglhöf
Historische Veranstaltungen
11 Veranstaltungen
Dienstag20.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Pedrotti, Kramreiter voin Streit, Patzak, Pröglhöf, Benedetti-Michelangeli, Singakademie / Peragallo, J. Haydn, Ravel
Antonio Pedrotti 
Dirigent 
Ingeborg Kramreiter voin Streit 
Sopran 
Julius Patzak 
Tenor 
Mario Peragallo
"La Collina", szenisches Madrigal (7 Epitaphe) nach E. Lee Masters "Spoon River Anthology" für Sopran, Tenor, Bariton, Chor und Orchester
Joseph Haydn
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 11 D-Dur Hob. XVIII:11
Maurice Ravel
Konzert für Klavier und Orchester G-Dur
Freitag18.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Karajan, Felbermayer, Rathauscher, Seefried, Sterba, Ferrier, W. Ludwig, Berry, O. Edelmann, E. Kaufmann, Pröglhöf, Schöffler, O. Wiener, Wanausek, Kamesch, K. Gruber, Koblinger, M. Hegedüs, W. Schneiderhan, N. Hübner, B. Reichert, Schwarzl, W. Wink
Herbert von Karajan 
Dirigent 
Anny Felbermayer 
Sopran 
Gisela Rathauscher 
Sopran 
Johann Sebastian Bach
"Matthäuspassion" Oratorium für Solostimmen, Chor und Orchester BWV 244
Mittwoch20.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Roßmayr, G. Artacker, Steingruber, A. Artacker, V. Rozsa, Gnauer, Pröglhöf, Dité, Wiener Staatsopernchor / Antonoff "Die Wandlung"
Richard Roßmayr 
Dirigent 
Grete Artacker 
Sopran 
Ilona Steingruber 
Sopran 
S. Antonoff
"Die Wandlung", Musikalische Bilder aus der Geschichte Bulgariens
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Plasser, J. Hellwig, Meyer-Welfing, Treptow, Pernerstorfer, Ostermann, Pröglhöf / Schubert "Alfonso und Estrella"
Victor Quirin Plasser 
Dirigent 
Judith Hellwig 
Sopran 
Hugo Meyer-Welfing 
Tenor 
Franz Schubert
"Alfonso und Estrella", Romantische Oper in drei Akten D 732
Medien
2 Medien
CD

Bach: Matthäus Passion

Die legendäre Aufführung von Bachs Matthäus-Passion beim Internationalen Bach-Fest von 1950 unter der Leitung von Herbert von Karajan.

CD

Strauss: Daphne

Mitschnitt einer Aufführung der Wiener Symphoniker unter Karl Böhm von den Wiener Festwochen 1964.