Burkhard Fritz

Tenor

DETAILS

Historische Veranstaltungen
5 Veranstaltungen
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
De Billy, Fritz, Staatsopernchor / Schubert, Liszt
Bertrand de Billy 
Dirigent 
Burkhard Fritz 
Tenor 
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Männerchor 
Franz Schubert
Symphonie Nr. 4 c-moll D 417 "Tragische"
Franz Liszt
Eine Faust-Symphonie in drei Charakterbildern S 108
Donnerstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
De Billy, Fritz, Staatsopernchor / Schubert, Liszt
Bertrand de Billy 
Dirigent 
Burkhard Fritz 
Tenor 
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Männerchor 
Franz Schubert
Symphonie Nr. 4 c-moll D 417 "Tragische"
Franz Liszt
Eine Faust-Symphonie in drei Charakterbildern S 108
Freitag19.30 Uhr
Wiener Heldenplatz
Jordan / "Fest der Freude"
Open-Air-Konzert am Heldenplatz zum 8. Mai
Philippe Jordan 
Dirigent 
Michaela Kaune 
Sopran 
Anke Vondung 
Mezzosopran 
Leoš Janácek
"Sokol Fanfare" (Allegretto) aus "Sinfonietta"
Willkommen durch Moderatorin Katharina Stemberger
Begrüßung durch Willi Mernyi, Vorsitzender Mauthausen Komitee Österreich
Philippe Jordan (c) Julia Wesely
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Jordan, Kampe, Sindram, Fritz, Pape, Thibaudet, Singverein / Beethoven
Philippe Jordan 
Dirigent 
Anja Kampe 
Sopran 
Daniela Sindram 
Mezzosopran 
Ludwig van Beethoven
Fantasie für Klavier, Chor und Orchester c-moll op. 80 "Chorfantasie"
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 9 d-moll op. 125
Medien
2 Medien
CD

Beethoven: Symphonie Nr. 9

Mit Beethovens Neunter Symphonie vervollständigen die Wiener Symphoniker ihren ersten auf CD eingespielten Zyklus aller Beethoven-Symphonien.

CD

Beethoven: Symphonien Nr. 1-9

"anders kann man es nicht sagen: Jordan und die Symphoniker haben etwas Großes geschaffen" ***** (Kurier). Philippe Jordans Beethoven-Zyklus im attraktiven Schuber.