Bilder einer Ausstellung

Schulkonzert 2017-18

Marko Simsa und die Wiener Symphoniker entführten die Kinder gemeinsam mit Hilfe von Mussorgskis Meilenstein "Bilder einer Ausstellung" in die Welt der bildenden Kunst.
 

Rückmeldungen von Lehrerinnen:
 

Ich möchte mich vielmals für diese wunderbare Veranstaltung heute im Musikverein bedanken. Durch die fantasievolle Vorbereitung ist dieses Konzert heute für alle zu einem ganz besonderen Erlebnis geworden. Ich schwinge eine Fahne für Ihre Arbeit. Danke!

Das Konzert heute war ein wunderschönes Erlebnis für die Kinder – und für mich. Ich habe es sehr genossen, mich im Vorfeld mit dem Stück genauer auseinanderzusetzen und zu sehen, wie leicht zugänglich es für meine Klasse war. Auch der Besuch in der Albertina war sehr gelungen! Vielen Dank für das schöne Konzept & ich freue mich schon auf ein nächstes Mal!

 

Die „Bilder einer Ausstellung“ des russischen Komponisten Modest Mussorgski eignen sich wunderbar, um VolksschülerInnen einen Einstieg in die Welt der klassischen Musik zu ermöglichen. Stellt doch jedes der Musikstücke ein Original-Bild des Künstlers Viktor Hartmann dar. Insofern war es eine besondere Bereicherung, dass bei diesem Projekt eine Kooperation mit der Albertina zustande kam. Die Kinder, die im Vorfeld einen Workshop besuchten, erhielten zusätzlich zur musikalischen Vorbereitung auch eine museumspädagogische Führung durch die Ausstellung „Monet-Picasso“ mit dem Schwerpunkt auf Werken russischer KünstlerInnen in der Albertina.

Im Konzert im goldenen Saal des Musikverereins wurden drei Bilder („Das alte Schloss“ – „Ballett der Küchlein in ihren Eierschalen“ – Die Hütte der Baba Yaga“) von einer Gruppe von Kindern auf der Bühne tänzerisch dargestellt. Auch die Kinder im Publikum wurden einige Male mit eingebunden, Marko Simsa ließ unter anderem mit den Kindern im Saal einen Marktplatz entstehen…

Termin

Konzerte Teaser
Musikverein Wien, Großer Saal
Trinks, Simsa / Mussorgski "Bilder einer Ausstellung"
Igudesman_Joo (c) Lukas Beck
Schulkonzert 2017-18

Igudesman & Joo

Upbeat, die Fortsetzung von BIG Nightmare Music, dem Erfolgsprogramm der Musikentertainer Igudesman und Jo, entführte das Publikum auf eine stürmische Fahrt quer durch alle erdenklichen Genres.

Young Symphony Musikvermittlung
Schulkonzert 2016-17

Schubertiade

Wenn der weltberühmte Goldene Saal des Wiener Musikvereins zu einem Wohnzimmer umfunktioniert wird, kann das nur eines bedeuten: Franz Schubert lädt seine Freundinnen und Freunde zu einem seiner berühmten Hauskonzerte - einer Schubertiade!

Schulkonzert 2016-17

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Unter der Leitung des "Klassik Rebellen" Teodor Currentzis durften SchülerInnen nicht nur den griechischen Dirigenten, sondern auch Tschaikowskis besondere Symphonie Nr. 4  im Wiener Konzerthaus kennenlernen.