Sonntag20.00 Uhr
Hamburg, Elbphilharmonie

Wellber, Lisiecki / Mozart, Mahler

Horizontal Tabs

Info

Wir freuen uns, dass Omer Meir Wellber das Dirigat von Andrés Orozco-Estrada übernommen hat.

Interpreten

Omer Meir Wellber 
Dirigent 
Jan Lisiecki 
Klavier 
Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 21 C-Dur KV 467

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 21 C-Dur KV 467
1785
29min
Komponist:Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791) Details
1. Satz: Allegro maestoso

Mozart: Klavierkonzerte Nr. 20/21

Rudolf Buchbinder, Rudolf Buchbinder, Wiener Symphoniker
2. Satz: Andante

Mozart: Klavierkonzerte Nr. 20/21

Rudolf Buchbinder, Rudolf Buchbinder, Wiener Symphoniker
3. Satz: Allegro vivace assai

Mozart: Klavierkonzerte Nr. 20/21

Rudolf Buchbinder, Rudolf Buchbinder, Wiener Symphoniker
Gustav Mahler

Symphonie Nr. 5 cis-moll

Symphonie Nr. 5 cis-moll
1901-1903
72min
Komponist:Gustav Mahler (1860 - 1911) Details
1. Satz: Trauermarsch. In gemessenem Schritt. Streng. Wie ein Kondukt – Plötzlich schneller. Leidenschaftlich. Wild - Tempo I

100 Jahre Wiener Symphoniker

Vladimir Fedosejev, Horst Stein, Hans Swarowsky, Wiener Symphoniker
2. Satz: Stürmisch bewegt, mit größter Vehemenz – Bedeutend langsamer - Tempo I subito

100 Jahre Wiener Symphoniker

Vladimir Fedosejev, Horst Stein, Hans Swarowsky, Wiener Symphoniker
3. Satz: Scherzo. Kräftig, nicht zu schnell

100 Jahre Wiener Symphoniker

Vladimir Fedosejev, Horst Stein, Hans Swarowsky, Wiener Symphoniker
4. Satz: Adagietto. Sehr langsam

100 Jahre Wiener Symphoniker

Vladimir Fedosejev, Horst Stein, Hans Swarowsky, Wiener Symphoniker
5. Satz: Rondo-Finale. Allegro

100 Jahre Wiener Symphoniker

Vladimir Fedosejev, Horst Stein, Hans Swarowsky, Wiener Symphoniker

Medien

CD

Mozart: Klavierkonzerte Nr. 22/23

Die siebente CD der Reihe der Klavierkonzerte Mozarts mit Rudolf Buchbinder als Solist und musikalischem Leiter der Wiener Symphoniker.

Weitere Termine

Montag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Freitag19.30 Uhr
Nationalphilharmonie Warschau
Montag20.00 Uhr
Köln, Philharmonie
Dienstag20.00 Uhr
Berlin, Berliner Philharmonie
Donnerstag20.00 Uhr
Zaragoza, Auditorio
Freitag20.00 Uhr
Barcelona, Palau de la Música Catalana
Sonntag20.15 Uhr
Amsterdam, Koninklijk Concertgebouw

Aufführungsort

Elbphilharmonie
Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg
Elbphilharmonie Hamburg | Großer Saal

Ähnliche Veranstaltungen

Bad Kissingen, Regentenbau
Hahn, Davidsen / Goldmark, Strauss, Brahms