Montag09.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Trinks, Simsa / Mussorgski "Bilder einer Ausstellung"

Horizontal Tabs

Info
Marko Simsa lädt auch in dieser Saison Klein und Groß zu einem Ausflug in die bunte Welt der klassischen Musik ein. Dabei reisen die Hörer durch fremde Länder und vergangene Zeiten und begegnen vielen großen Komponisten und ihren Werken. Im Mittelpunkt des heurigen Programms steht die faszinierende Klangvielfalt der russischen Musik. Geleitet von Constantin Trinks entführen die Wiener Symphoniker das Publikum mit Hilfe von Mussorgskis Meilenstein in die Welt der bildenden Kunst.

Interpreten

Wiener Symphoniker

Programm

Modest Petrowitsch Mussorgski

"Bilder einer Ausstellung" (Instrumentierung: Maurice Ravel) (Ausschnitte)

"Bilder einer Ausstellung" (Instrumentierung: Maurice Ravel)
1922
35min
Promenade IV
5. Satz: "Ballett der Küchlein in ihren Eierschalen"
6. Satz: "Samuel Goldenberg und Schmuyle"
7. Satz: "Limoges. Der Marktplatz"
Promenade I
8. Satz: "Catacombae"
1. Satz: "Gnomus"
"Cum mortuis in lingua mortua" ("Mit den Toten in einer toten Sprache")
Promenade II
9. Satz: "Die Hütte der Baba Yaba"
2. Satz: "Das alte Schloss"
10. Satz: "Das große Tor von Kiew"
Promenade III
3. Satz: "Tuileries"
4. Satz: "Bydlo"

Weitere Termine

Samstag15.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal

Aufführungsort

Musikverein Wien
Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien
Musikverein Wien | Großer Saal