Mittwoch19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal

Slobodeniouk, Goerne, Wiener Singakademie / Schostakowitsch

Online Tickets kaufen
Das Konzert ist noch nicht im Verkauf.
Der Vorverkauf von Einzelkarten für Förder-Mitglieder beginnt am 01.04.2020, der allgemeine Verkauf am 08.04.2020.
ANMERKUNGDieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen den Wiener Symphonikern und der Wiener Konzerthausgesellschaft durchgeführt. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Das Konzert ist Teil der folgenden Abonnementreihen, die Sie bereits erwerben können:

Horizontal Tabs

Interpreten

Dima Slobodeniouk 
Dirigent 
Matthias Goerne 
Bariton 
Iveta Apkalna 
Orgel 
Wiener Singakademie
Männerchor 
Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Passacaglia aus der Oper "Lady Macbeth von Mzensk" op. 29b (Bearbeitung für Orgel)

Dmitri Schostakowitsch

Symphonie Nr. 13 b-moll "Babi Jar" op. 113

Symphonie Nr. 13 b-moll "Babi Jar" op. 113
1962
60min
1. Satz: Adagio "Babij Jar"
2. Satz: Allegretto "Humor"
3. Satz: Adagio "Im Laden"
4. Satz: Adagio "Ängste"
5. Satz: Allegretto "Eine Karriere"

Ausklang im Großen Foyer mit Matthias Goerne, den Herren der Wiener Singakademie und den "Acht Cellisten"

Dieses Konzert ist Teil der Aboserien

Weitere Termine

Montag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal

Aufführungsort

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20, 1037 Wien
Wiener Konzerthaus | Großer Saal

Kartenverkauf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Gianandrea Noseda (c) Ramella Gianese
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Noseda, Davidsen, Chiuri, Thomas, Volle, Wiener Singakademie / Beethoven "Symphonie Nr. 9"
CD Teaser
Compact Disc
Bellini: I Capuleti e i Montecchi