Samstag19.00 Uhr
Wien, MuseumsQuartier, Haupthof

Shani / Open Air Museumsquartier

Open Air Museumsquartier

Horizontal Tabs

Info
Auch 2018 verwandeln die Wiener Symphoniker den Haupthof des MuseumsQuartiers wieder in Wiens schönsten Freiluft-Konzertsaal. Für ihre Grätzl-Konzerte verlassen die Wiener Symphoniker ihre traditionellen Spielstätten im Musikverein und Wiener Konzerthaus. Mit heiter beschwingten Programmen kommen sie in die Wiener Gemeindebezirke und spielen für ihr Publikum in neuen und teilweise ungewöhnlichen Konzertorten. Im Winter 2018 gastierten sie mit dem Format bereits in Simmering und Hernals; Anfang Mai folgen Favoriten und Liesing. Für die Rückkehr ins MuseumsQuartier, wo das Format 2017 seine inoffizielle Taufe erfuhr, plant das Orchester unter seinem ersten Gastdirigenten Lahav Shani ein sommerlich-romantisches Programm mit Werken von u. a. Dvorák, Tschaikowski und Prokofjew. Wir danken dem Wiener Städtischen Versicherungsverein für die freundliche Unterstützung.

Interpreten

Teresa Vogl 
Präsentation 
Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

"Romeo und Julia", Fantasieouvertüre nach William Shakespeare

"Romeo und Julia", Fantasieouvertüre nach William Shakespeare
1869; rev. 1870 und 1880
21min
Antonín Dvorák

Slawische Tänze op. 72, Nr. 2 (10) e-moll "Starodávny" (Allegretto grazioso)

Nr. 2 (10) e-moll "Starodávny": Allegretto grazioso
6min

Aufführungsort

MuseumsQuartier
Museumsplatz 1, 1070 Wien
MuseumsQuartier | Haupthof

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Changchun Chinta Tour
Changchun, Liu Laogen Stage
Mancusi, Sorokow / Mozart, Strauss (Sohn), Sarasate, Brahms, Dvorák, Bériot