Samstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Netopil, Helmchen / Brahms, Messiaen, R. Strauss

Horizontal Tabs

Info
Im ersten Teil des Programmes gestaltet der Pianist Martin Helmchen das Zweite Klavierkonzert von Johannes Brahms. Ausdrucksstark stehen die vier Sätze nebeneinander, besonders fein gearbeitet ist der Dialog zwischen Klavier und Orchester. Im zweiten Teil treffen Glaube und Abkehr von selbigem aufeinander. Olivier Messiaen zeigt mit seinem ersten Orchesterwerk „Les offrandes oubliées“ von 1930 und dem ihm vorangestellten Gedicht die Abkehr des Menschen von Gott auf. Wichtig ist dem Synästheten Messiaen dabei die Verbindung von Klang und Farbe: Seine Akkorde leuchten wie bunte Kirchenfenster. Thematisch passend fügt sich da der Übermensch Zarathustra ein. Religiös scheint nur der Einsatz der Orgel. Die Natur, das ewig Gleiche und der Tod Gottes äußern sich musikalisch in der Konfrontation harmonischer Komplexe und einer äußersten Differenziertheit des Strauss’schen Klangbildes.

Interpreten

Wiener Symphoniker

Programm

Johannes Brahms

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 83

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 83
1881
50min
1. Satz: Allegro non troppo
2. Satz: Allegro appassionato
3. Satz: Andante – Più adagio
4. Satz: Allegretto grazioso – Un poco più presto

-- PAUSE --

***
20min
Komponist:
Olivier Messiaen

"Les offrandes oubliées" ("Die vergessenen Opfer"), Symphonische Meditation für Orchester

"Les offrandes oubliées" ("Die vergessenen Opfer"), Symphonische Meditation für Orchester
1930
11min
1. Satz: "La Croix" ("Das Kreuz")
2. Satz: "Le Péché" ("Die Sünde")
3. Satz: "L'Eucharistie" ("Die Eucharistie")
Richard Strauss

"Also sprach Zarathustra", Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche für großes Orchester op. 30

"Also sprach Zarathustra", Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche für großes Orchester op. 30
1896
33min
9. Satz: "Nachtwandlerlied"
1. Satz: "Einleitung, oder Sonnenaufgang"
2. Satz: "Von den Hinterweltlern"
3. Satz: "Von der großen Sehnsucht"
4. Satz: "Von den Freuden und Leidenschaften"
5. Satz: "Das Grablied"
6. Satz: "Von der Wissenschaft"
7. Satz: "Der Genesende"
8. Satz: "Das Tanzlied"

Weitere Termine

Sonntag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal

Aufführungsort

Musikverein Wien
Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien

Kartenverkauf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Roth, Rachlin / Brahms, Staud, Schumann