Samstag15.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal

Karabits, Simsa / Mendelssohn-Bartholdy "Ein Sommernachtstraum"

Klassik Hits im Goldenen Saal

Horizontal Tabs

Info
Längst sind die Familienkonzerte „Klassik Hits“ im Goldenen Saal des Musikvereins zur Tradition geworden. Darin stellen Wiener Symphoniker große Werke des Klassikrepertoires vor. Marko Simsa moderiert mit spannenden Fakten und unterhaltsamen Anekdoten. Musikspaß und –genuss für alle von 11 bis 99 Jahren! In diesem Jahr präsentieren die Symphoniker unter der Leitung von Kirill Karabits, dem musikalischen Leiter des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar und Chefdirigenten des Bournemouth Symphony Orchestra, Felix Mendelssohn Bartholdys Sommernachtstraum. Vor allem für seinen Hochzeitsmarsch bekannt, basiert Mendelssohns Komposition auf William Shakespeares gleichnamiger (Liebes-)Komödie. Im sommernächtlichen Wald vor Athen werden mehrere Handlungsstränge zu einem dichten Traumgeflecht verwoben.

Interpreten

Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Frauenchor 
Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy

"Ein Sommernachtstraum", Musik zum gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare op. 61

"Ein Sommernachtstraum", Musik zum gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare op. 61
73min
Komponist:Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 - 1847) Details

Medien

CD

Beethoven: Symphonien Nr. 1-9

"anders kann man es nicht sagen: Jordan und die Symphoniker haben damit etwas Großes geschaffen" ***** (Kurier). Philippe Jordans Beethoven-Zyklus in einem attraktiven Schuber.

Aufführungsort

Group

Musikverein Wien

Ähnliche Veranstaltungen

Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Heras-Casado, Kantorow / Mendelssohn Bartholdy, Liszt, Strawinski

News

Musikvermittlung Young Symphony

Young Symphony · Saison 2018-2019 in Zahlen