Donnerstag19.30 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Bassano Saal

Kammerkonzert: Schönheit und Harmonie

Online Tickets kaufen
Das Konzert ist noch nicht im Verkauf.
Der Vorverkauf von Einzelkarten für Förder-Mitglieder beginnt am 01.08.2022, der allgemeine Verkauf am 08.08.2022.
ANMERKUNGDieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen den Wiener Symphonikern und der Wiener Konzerthausgesellschaft durchgeführt. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Das Konzert ist Teil der folgenden Abonnementreihen, die Sie bereits erwerben können:

Kunsthistorisches Museum (c) KHM-Museumsverband
Abonnement
Kammermusik-Konzerte der Wiener Symphoniker
Kunsthistorisches Museum (c) KHM-Museumsverband
Abonnement
Wahlabo 4 aus 6: Kammermusik-Konzerte der Wiener Symphoniker

Horizontal Tabs

Info

Unsere beliebte Kammermusikreihe im Bassano Saal des Kunsthistorischen Museums: Hören Sie die Bilder der Sammlung komplett neu und sehen Sie die Musik mit anderen Augen! Zu jedem Kammerkonzert gehört eine exklusive Führung, in der Kunstwerke auf die jeweiligen Programme einstimmen.

Feiern Sie in diesem Konzert gemeinsam mit dem SymphonicBrass Trio Vienna die Schönheit und Harmonie in den Werken von Bach und Purcell, deren Athletik sich in den Kunstwerken von Giorgione, Fra Bartolommeo oder Bernardo Bellotto spiegeln.

Ablauf

ab 17:00 Uhr: Einlass ins Museum
18:00 oder 18:30 Uhr (frei wählbar): Führung
19:30 Uhr: Konzertbeginn

Tickets

Der Eintrittspreis inkludiert Museumseintritt, Führung und Konzert. Tickets können hier über unsere Website oder per Mail an ticket@konzerthaus.at erworben werden. Der Museumseintritt gilt nicht für Sonderausstellungen. Sie können Ihr Ticket auch direkt an der Abendkassa beim Wiener Symphoniker-Tisch im Foyer des Kunsthistorischen Museums erwerben. Ab 17.00 Uhr des Veranstaltungstages können Tickets nur noch an der erworben werden.

Alle Infos zum Ablauf am Veranstaltungstag finden Sie hier: FAQ - Kammermusik-Konzerte im Kunsthistorischen Museum Wien

Interpreten

Symphonic Brass Trio Vienna
Ensemble 
Christian Löw 
Trompete 
Markus Obmann 
Horn 
Wolfgang Pfistermüller 
Posaune 

Programm

Schönheit und Harmonie

Johann Sebastian Bach

"Wachet auf, ruft uns die Stimme", Kantate BWV 140 (Bearbeitung für Brasstrio und Stimme: Christian Löw)

"Wachet auf, ruft uns die Stimme", Kantate BWV 140 (Bearbeitung für Brasstrio und Stimme: Christian Löw)
33min
Komponist:Johann Sebastian Bach Details
Johann Sebastian Bach

"Herr, Jesu Christ, Du höchstes Gut", Sonate BWV 1114 (Bearbeitung für Brasstrio: Christian Löw)

"Herr, Jesu Christ, Du höchstes Gut", Sonate BWV 1114 (Bearbeitung für Brasstrio: Christian Löw)
1717-1723
4min
Komponist:Johann Sebastian Bach Details
Tielmann Susato

Renaissance-Tänze aus Antwerpen (Bearbeitung für Brasstrio: Christian Löw)

Renaissance-Tänze aus Antwerpen (Bearbeitung für Brasstrio: Christian Löw)
1551
Komponist:Tielmann Susato Details
Martin Rainer

"Schatten", für Trompete Solo

"Schatten", für Trompete Solo
Komponist:Martin Rainer (1987 - 2017) Details
Henry Purcell

Intrada, minuet, gavotte aus Four movements for brass trio

Intrada, minuet, gavotte aus Four movements for brass trio
Komponist:Henry Purcell Details

u. a.

Dieses Konzert ist Teil der Aboserien

Kunsthistorisches Museum (c) KHM-Museumsverband
Abonnement
Kammermusik-Konzerte der Wiener Symphoniker
Kunsthistorisches Museum (c) KHM-Museumsverband
Abonnement
Wahlabo 4 aus 6: Kammermusik-Konzerte der Wiener Symphoniker

Aufführungsort

Kunsthistorisches Museum Wien
Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien
Kunsthistorisches Museum Wien | Bassano-Saal

Kartenverkauf

Ähnliche Veranstaltungen

Ensemble Kammerfunk
Festspielhaus Bregenz, Seestudio
Kammermusik "Ganz Persönlich": kammerfunk