Sonntag19.30 Uhr
Shanghai Oriental Art Center

Jordan, Wu, Fujimura, Richter, Petrenko / Beethoven

Horizontal Tabs

Info
Ende März brechen die Wiener Symphoniker unter der Leitung des Chefdirigenten Philippe Jordans mit ihrem Beethoven-Symphonien-Zyklus im Gepäck zu einer großen China-Tournee auf. Als erstes westliches Symphonieorchester überhaupt werden sie dabei in Schanghai alle neun Symphonien von Ludwig van Beethoven zur Aufführung bringen und so der boomenden Klassik-Begeisterung der Region ihren Tribut zollen. Es ist ein Mammutprojekt ohnegleichen - wie kein anderes Werk der Musikgeschichte, stellt dieser Zyklus den Maßstab des Könnens eines Orchesters dar, nicht zuletzt aufgrund der imponierenden, ja überwältigenden Interpretationsgeschichte. Anmerkung: Anstelle von Marita Stolberg wird Sopranistin He Wu singen.

Interpreten

He Wu 
Sopran 
Shanghai Conservatory of Music Choir
Gemischter Chor 
Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93
1811-1812
27min
1. Satz: Allegro vivace e con brio
2. Satz: Allegretto scherzando
3. Satz: Tempo di Menuetto
4. Satz: Allegro vivace
***

-- PAUSE --

***
20min
Komponist: ***
Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr. 9 d-moll op. 125

Symphonie Nr. 9 d-moll op. 125
1822-1824
65min
1. Satz: Allegro ma non troppo – un poco maestoso
2. Satz: Molto vivace – Presto
3. Satz: Adagio molto e cantabile – Andante moderato
4. Satz: Finale. Presto – Allegro assai

Aufführungsort

Group

Shanghai Oriental Art Center

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Philippe Jordan (c) Johannes Ifkovits
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Jordan, Hampson, Rett / Mendelssohn Bartholdy, Berlioz, Schumann
Beethoven_Symphonies 1_3 Teaser
Compact Disc
Beethoven: Symphonien Nr. 1/3
Beethoven 2_7 Cover Philippe Jordan
Compact Disc
Beethoven: Symphonien Nr. 2/7