Sonntag15.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal

Jordan, Stoyanova, Zhidkova, Calleja, Furlanetto, Singverein / Verdi "Requiem"

Horizontal Tabs

Info
In wohl keinem anderen Werk verschränken sich die Sphären von Oper und Konzert so nahtlos wie in Verdis großer "Oper in liturgischem Gewand". Unter dem Eindruck des Todes des von ihm verehrten italienischen Dichters Alessandro Manzoni schuf Verdi entlang der Texte der lateinischen Totenmesse ein Werk von überwältigender Eindringlichkeit, das bis heute nicht an Wirkung verloren hat. Unter der Leitung von Chefdirigent Philippe Jordan und mit einem Sängerensemble der Extraklasse und dem Wiener Singverein ist ein bewegender Abend garantiert.

Interpreten

Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gemischter Chor 
Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Giuseppe Verdi

Messa da Requiem

Messa da Requiem
1874
83min
Komponist:Giuseppe Verdi (1813 - 1901) Details
1. Soloquartett und Chor: "Requiem"

Verdi: Messa da Requiem

Herbert von Karajan, Antonietta Stella, Oralia Dominguez, Nicolai Gedda, Giuseppe Modesti, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
2.1. Chor: "Dies irae"
2.2. Bass und Chor: "Tuba mirum"
2.3. Mezzosopran und Chor: "Liber scriptus"

Verdi: Messa da Requiem

Herbert von Karajan, Antonietta Stella, Oralia Dominguez, Nicolai Gedda, Giuseppe Modesti, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
2.4. Sopran, Mezzosopran und Tenor: "Quid sum miser"
2.5. Soloquartett und Chor: "Rex tremendae"
2.6. Sopran und Mezzosopran: "Recordare"
2.7. Tenor: "Ingemisco"
2.8. Bass und Chor: "Confutatis"

Verdi: Messa da Requiem

Herbert von Karajan, Antonietta Stella, Oralia Dominguez, Nicolai Gedda, Giuseppe Modesti, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
2.9. Soloquartett und Chor: "Lacrymosa"

Verdi: Messa da Requiem

Herbert von Karajan, Antonietta Stella, Oralia Dominguez, Nicolai Gedda, Giuseppe Modesti, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
3. Soloquartett: "Offertorio"

Verdi: Messa da Requiem

Herbert von Karajan, Antonietta Stella, Oralia Dominguez, Nicolai Gedda, Giuseppe Modesti, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
4. Chor I und II: "Sanctus"
5. Sopran, Mezzosopran und Chor: "Agnus Dei"
6. Mezzosopran, Tenor und Bass: "Lux aeterna"

Verdi: Messa da Requiem

Herbert von Karajan, Antonietta Stella, Oralia Dominguez, Nicolai Gedda, Giuseppe Modesti, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
7. Sopran und Chor: "Libera me"

Verdi: Messa da Requiem

Herbert von Karajan, Antonietta Stella, Oralia Dominguez, Nicolai Gedda, Giuseppe Modesti, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker

Medien

CD

Verdi: Simon Boccanegra

„Ein Boccanegra, wie man ihn von Orchesterseite kaum je besser gehört hat.” (Der Standard)

Aufführungsort

Group

Musikverein Wien

Ähnliche Veranstaltungen

Bregenz, Festspielhaus
Mazzola / Verdi "Rigoletto" ABGESAGT