Freitag19.30 Uhr
Bregenz, Festspielhaus

Heras-Casado / Brahms "1. und 2. Symphonie"

Horizontal Tabs

Info

Wir freuen uns, dass Pablo Heras-Casado das Dirigat von Andrés Orozco-Estrada übernommen hat.

Interpreten

Pablo Heras-Casado 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Johannes Brahms

Symphonie Nr. 1 c-moll op. 68

Symphonie Nr. 1 c-moll op. 68
1862-1876
45min
Komponist:Johannes Brahms (1833 - 1897) Details
Johannes Brahms

Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 73
1877
43min
Komponist:Johannes Brahms (1833 - 1897) Details
1. Satz: Allegro non troppo
2. Satz: Adagio non troppo – L'istesso tempo, ma grazioso
3. Satz: Allegretto grazioso – Presto man non assai – Tempo I
4. Satz: Allegro con spirito

Medien

CD

Brahms: Die Symphonien

Brahms’ Symphonien unter der kundigen Leitung des langjährigen Chefdirigenten der Wiener Symphoniker Wolfgang Sawallisch.

Weitere Termine

Montag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Montag19.30 Uhr
Congress Graz, Stefaniensaal
Dienstag19.30 Uhr
Congress Graz, Stefaniensaal
Mittwoch19.30 Uhr
Salzburg, Großes Festspielhaus
Donnerstag19.30 Uhr
Salzburg, Großes Festspielhaus
Samstag19.00 Uhr
Baden-Baden, Festspielhaus Baden-Baden

Aufführungsort

Festspielhaus Bregenz
Platz der Wiener Symphoniker 1, 6900 Bregenz
Bregenz | Festspielhaus

Ähnliche Veranstaltungen

Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Heras-Casado, Montero / Ligeti, Ravel, Falla, Debussy