Samstag19.30 Uhr
Garmisch-Partenkirchen, Olympia Eissport Zentrum

Gimeno, Allegrini / Ives, Strauss, Tschaikowski

Richard Strauss Festival

Horizontal Tabs

Info
Das Programm beginnt mit einem Schlüsselwerk der Moderne. In The Unanswered Question kreist der amerikanische Komponist Charles Ives in kurzen sechs Minuten um die Frage nach dem Sinn des Lebens - die Antwort, wie schon der Titel sagt, bleibt offen. Es folgt ein Werk, welches Strauss mit 18 für seinen Vater Franz, den angesehensten Waldhornisten seiner Zeit, komponierte. Dieser lehnte es jedoch ab, das Werk zu spielen. „Zu schwer“ lautete sein Kommentar. Alessio Allegrini, der virtuose italienische Hornist, beherrscht das Stück jedoch mit Bravour. Der zweite Teil des Abend schließt programmatisch an das Eröffnungskonzert an: Mit der 6. Symphonie, der Pathétique, vollendete Pjotr Iljitsch Tschaikowski sein Lebenswerk und schuf eines der ergreifendsten Werke der Musikgeschichte. Der spanische Dirigent Gustavo Gimeno leitet dieses besondere Konzert.

Interpreten

Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Charles Ives

"The Unanswered Question"

"The Unanswered Question"
1908, rev. 1930 - 1935
5min
Komponist:Charles Ives (1874 - 1954) Details
Richard Strauss

Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 Es-Dur op. 11 TrV 117

Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 Es-Dur op. 11 TrV 117
16min
Komponist:Richard Strauss (1864 - 1949) Details
Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Symphonie Nr. 6 h-moll op. 74 "Pathétique"

Symphonie Nr. 6 h-moll op. 74 "Pathétique"
46min
Komponist:Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840 - 1893) Details
1. Satz: Adagio – Allegro non troppo – Andante – Moderato mosso – Andante – Moderato assai – Allegro vivo – Andante come prima – Andante mosso
2. Satz: Allegro con grazia
3. Satz: Allegro molto vivace
4. Satz: Finale. Adagio lamentoso – Andante

Medien

CD

Tschaikowski: Symphonie Nr. 4

Herbert von Karajan dirigiert die Wiener Symphoniker in einer historischen Live-Aufnahme aus dem Wiener Musikverein 1954.

Aufführungsort

Group

Olympia Eissport Zentrum

Ähnliche Veranstaltungen

Wiener Konzerthaus_Großer Saal
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Orozco-Estrada, Kutrowatz, Nafornita, Beczala, Schrott, Buchbinder, Janoska Ensemble, Rett / Mozart, Lehár, Beethoven und andere

News