Sonntag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal

Fedosejev, Kirchschlager, Quatuor Vocal de Radio France / Weill, Strawinski

Horizontal Tabs

Interpreten

Quatuor Vocal de Radio France
Männerchor 
Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Kurt Weill

"Die sieben Todsünden", Ballet chanté mit einem Libretto von Bertolt Brecht

"Die sieben Todsünden", Ballet chanté mit einem Libretto von Bertolt Brecht
34min
Komponist:Kurt Weill Details
Igor Strawinski

"Le Sacre du printemps" ("Die Frühlingsweihe"), Ballett in zwei Teilen

"Le Sacre du printemps" ("Die Frühlingsweihe"), Ballett in zwei Teilen
1911-13, rev. 1922 und 1943
32min
Komponist:Igor Strawinski (1882 - 1971) Details
Teil I "L'Adoration de la Terre" ("Die Anbetung der Erde")
Nr. 1 Introduktion
Nr. 2 "Les Augures printaniers" ("Vorboten des Frühlings")
Nr. 3 "Jeu du rapt" ("Entführungsritual")
Nr. 4 "Rondes printanières" ("Frühlingsreigen")
Nr. 5 "Jeux des cités rivales" ("Rituale der rivalisierenden Stämme")
Nr. 6 "Cortège du sage: Le Sage" ("Prozession des alten Weisen: Der alte Weise")
Nr. 7 "Danse de la terre" ("Tanz der Erde")
Teil II "Le Sacrifice" ("Das Opfer")
Nr. 8 Introduktion
Nr. 9 "Cercles mystérieux des adolescentes" ("Mystischer Reigen der jungen Mädchen")
Nr. 10 "Glorification de l'élue" ("Verherrlichung der Auserwählten")
Nr. 11 "Évocation des ancêtres" ("Anrufung der Ahnen")
Nr. 12 "Action rituelle des ancêtres" ("Rituelle Handlung der Ahnen")
Nr. 13 "Danse sacrale" ("Opfertanz")

Medien

CD

Strawinski: Der Feuervogel

Wolfgang Sawallisch und die Wiener Symphoniker interpretieren Strawinskis wegweisende Ballettmusik „Der Feuervogel“.

Aufführungsort

Group

Musikverein Wien

Ähnliche Veranstaltungen

Musikverein Wien, Großer Saal
Altinoglu, Gubisch / Franck, Chausson, Sibelius