Matineen

7 Konzerte

Abonnement

Info

Gehen Sie mit Barbara Rett auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt der klassischen Musik. Bereits zum fünften Mal präsentiert die beliebte TV-Kulturjournalistin in der Saison 2020-21 den sonntäglichen Matineen-Zyklus der Wiener Symphoniker im Großen Saal des Wiener Konzerthauses. Auch in der kommenden Spielzeit beinhaltet die beliebte Reihe wieder sieben Konzerte. Als Gäste wird Barbara Rett neben dem neuen Chefdirigenten Andrés Orozco-Estrada und Mitgliedern des Orchesters illustre Persönlichkeiten des internationalen Musiklebens wie die vielfach preisgekrönte Violinistin Janine Jansen begrüßen. Sie interpretiert das für seine ausdrucksstarke Melodik und Klangschönheit bekannte Erste Violinkonzert von Max Bruch. Mit Susanna Mälkki und der jungen Amerikanerin Karina Canellakis sind außerdem zwei herausragende Dirigentinnen unserer Zeit am Pult der Wiener Symphoniker zu erleben. Mälkki lädt mit Mussorgskis „Bilder einer Ausstellung“ zu einem musikalischen Museums-Besuch ein, die dem Orchester seit 2018 verbundene Karina Canellakis widmet sich den großen symphonischen Sätzen aus Richard Wagners „Tristan und Isolde“. Zwei weitere Highlights des Zyklus führen in die Welt der Chor-Orchester-Musik, wenn Händels „Messias“ am dritten Adventsonntag für Weihnachtsstimmung sorgt, und im neuen Jahr Dvořáks ebenso aufwühlendes wie tröstliches Requiem erklingt. 

 

Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Heras-Casado, Kantorow, Rett / Mendelssohn Bartholdy, Liszt, Strawinski
Pablo Heras-Casado 
Dirigent 
Alexandre Kantorow 
Klavier 
Barbara Rett 
Präsentation 
Felix Mendelssohn Bartholdy
"Das Märchen von der schönen Melusine", Konzertouvertüre op. 32
Franz Liszt
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 A-Dur S 125
Igor Strawinski
"L'Oiseau de feu" ("Der Feuervogel"), Ballett in zwei Bildern nach einem russischen Volksmärchen
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Marcon, Lezhneva, Davies, Hulett, Wolf, Singakademie, Rett / Händel "Der Messias"
Andrea Marcon 
Dirigent 
Julia Lezhneva 
Sopran 
Iestyn Davies 
Countertenor 
Georg Friedrich Händel
"Der Messias", Oratorium in drei Teilen HWV 56
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Valcuha, Jakubiak, Romberger, Schmitt, Vinogradov, Wiener Singakademie, Rett / Dvorák "Requiem"
Juraj Valcuha 
Dirigent 
Sara Jakubiak 
Sopran 
Gerhild Romberger 
Alt 
Antonín Dvorák
Requiem op. 89
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Mälkki, Haefliger, Rett / Ammann, Glinka, Mussorgski
Susanna Mälkki 
Dirigentin 
Andreas Haefliger 
Klavier 
Barbara Rett 
Präsentation 
Michail Glinka
Ouvertüre zur Oper "Ruslan und Ludmilla"
Dieter Ammann
"The Piano Concerto (Gran Toccata)"
Modest Petrowitsch Mussorgski
"Bilder einer Ausstellung" (Instrumentierung: Maurice Ravel)
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Cambreling, Muraro, Forget, Rett / Messiaen
Sylvain Cambreling 
Dirigent 
Roger Muraro 
Klavier 
Nathalie Forget 
Ondes Martenot 
Olivier Messiaen
"Turangalîla-Symphonie" für großes Orchester, Klavier und Ondes Martenot
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Canellakis, Lamsma, Rett / Wagner, Britten, Bartók
Karina Canellakis 
Dirigentin 
Simone Lamsma 
Violine 
Barbara Rett 
Präsentation 
Richard Wagner
Vorspiel und "Liebestod" aus der Oper "Tristan und Isolde" WWV 90
Benjamin Britten
Konzert für Violine und Orchester op. 15
Béla Bartók
Konzert für Orchester Sz 116
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Orozco-Estrada, Jansen, Rett / Liszt, Bruch, Haydn
Andrés Orozco-Estrada 
Dirigent 
Janine Jansen 
Violine 
Barbara Rett 
Präsentation 
Franz Liszt
"Prometheus", symphonische Dichtung Nr. 5 Searle 99
Max Bruch
Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-moll op. 26
Joseph Haydn
Symphonie Nr. 101 D-Dur Hob. I:101 "Die Uhr"