Matineen

7 Veranstaltungen

Abonnement

Info

Seit nunmehr drei Jahren lädt Barbara Rett äußerst erfolgreich zu den Matineekonzerten der Wiener Symphoniker: Auch in der vergangenen Saison gehörten die sonntäglichen Konzerterlebnisse zu den begehrtesten Veranstaltungen im Wiener Musikleben. Mit einleitenden Worten präsentiert die beliebte TV-Kulturjournalistin Programm und die konzertierenden Persönlichkeiten und bereichert so das eigentliche Musikerlebnis. 2019–20 wird der Zyklus sieben Konzerte umfassen. Als Gäste wird Barbara Rett dabei neben Chefdirigent Philippe Jordan und Mitgliedern des Orchesters so illustre Größen des internationalen Musiklebens wie u. a. Kent Nagano oder Gil Shaham begrüßen. Freunde der Klavierliteratur dürfen sich außerdem mit Igor Levit, Yefim Bronfman, Nicholas Angelich und Denis Kozhukhin auf gleich vier der gegenwärtig wichtigsten Tastenvirtuosen freuen. Am Programm stehen neben Klavierkonzerten von Brahms, Liszt und Beethoven auch Brahms‘ gewaltiges Deutsches Requiem oder Constantinos Carydis atmosphärisches Weihnachtsprogramm mit Werken von W. A. Mozart und Ottorino Resphighi.   

Philippe Jordan Konzert Musikverein Wien (c) Johannes Ifkovits
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Jordan, Bronfman, Rett / Brahms, Strawinski
Philippe Jordan 
Dirigent 
Yefim Bronfman 
Klavier 
Barbara Rett 
Präsentation 
Johannes Brahms
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-moll op. 15
Igor Strawinski
"Le Sacre du printemps" ("Die Frühlingsweihe"), Ballett in zwei Teilen
Robert Trevino (c) Musacchio Ianniello
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Trevino, Kozhukhin, Rett / Liszt, Mahler
Robert Trevino 
Dirigent 
Denis Kozhukhin 
Klavier 
Barbara Rett 
Präsentation 
Franz Liszt
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 Es-Dur S 124
Gustav Mahler
Symphonie Nr. 5 cis-moll
Constantinos Carydis (c) Thomas Brill
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Carydis, Mühlemann, Rett / Mozart, Respighi
Constantinos Carydis 
Dirigent 
Regula Mühlemann 
Sopran 
Barbara Rett 
Präsentation 
Wolfgang Amadeus Mozart
Cassation Nr. 1 G-Dur KV 63 "Final-Musik", 3. Satz (Andante)
Wolfgang Amadeus Mozart
"Ruhe sanft, mein holdes Leben", Arie aus dem Singspiel "Zaïde" KV 336b (KV 344)
Wolfgang Amadeus Mozart
Ouvertüre zum Oratorium "La Betulia liberata" KV 74c
jordan_philippe5_c_jean_francois_leclercq
Sonntag15.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Jordan, Angelich, Rett / Beethoven
Philippe Jordan 
Dirigent 
Nicholas Angelich 
Klavier 
Barbara Rett 
Präsentation 
Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale"
Kent Nagano (c) Antoine Saito
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Nagano, Shaham, Rett / Widmann, Bartók, Brahms
Kent Nagano 
Dirigent 
Gil Shaham 
Violine 
Barbara Rett 
Präsentation 
Jörg Widmann
"Con brio", Konzertouvertüre für Orchester
Béla Bartók
Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta Sz 106
Johannes Brahms
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Sebastian Weigle (c) Monika Rittershaus
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Weigle, Bengtsson, Finley, Wiener Singakademie, Rett / Brahms, Rihm
Sebastian Weigle 
Dirigent 
Maria Bengtsson 
Sopran 
Gerald Finley 
Bariton 
Johannes Brahms
"Ein deutsches Requiem" für Soli, Chor und Orchester op. 45
Wolfgang Rihm
"Das Lesen der Schrift", Vier Stücke für Orchester
jordan_philippe5_c_jean_francois_leclercq
Sonntag11.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Jordan, Levit, Rett / Beethoven
Philippe Jordan 
Dirigent 
Igor Levit 
Klavier 
Barbara Rett 
Präsentation 
Ludwig van Beethoven
"Coriolan", Ouvertüre c-moll op. 62
Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92