Die Wiener Symphoniker gratulieren Rudolf Buchbinder

Unser Ehrenmitglied feiert seinen 77. Geburtstag.

24.11.2023

Alles Gute! An seinem 77. Geburtstag am 1. Dezember wird Rudolf Buchbinder gemeinsam mit den Wiener Symphonikern im Wiener Konzerthaus auftreten.

21 Jahre war Rudolf Buchbinder alt, als er am 15. Jänner 1967 das erste Mal gemeinsam mit den Wiener Symphonikern auf der Bühne stand. Carl Melles dirigierte damals Werke von Igor Strawinski, Frédéric Chopin und Wolfgang Amadeus Mozart. Seither ist viel passiert und die Bande zwischen Buchbinder und den Wiener Symphonikern haben sich zunehmend verfestigt. Über 380 Konzerte wurden gemeinsam gespielt, oft in Wien, aber auch Buenos Aires, New York, Tokyo, Berlin, Bangkok und weitere Städte waren Ziele der gemeinsamen Tourneen.

Bei den Konzerten am 1. und 3. Dezember 2023 wird Buchbinder im Wiener Konzerthaus Beethovens 1. Klavierkonzert C-Dur op. 15 interpretieren. Es steht gemeinsam mit Arnold Schönbergs „Verklärter Nacht“ in der Fassung für Streichorchester op. 4 von 1943 auf dem Programm. Die Wiener Symphoniker feiern am Freitag ihr Ehrenmitglied und gratulieren herzlich zum Geburtstag!

Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Soddy, Buchbinder, MoZuluArt / Beethoven, Schönberg
Rudolf Buchbinder
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Soddy, Buchbinder / Franck, Beethoven, Schönberg