WSY-Talent 2021

Nachwuchspreis für junge Talente

18.1.2021

Den Wiener Symphonikern und Andrés Orozco-Estrada ist die Förderung des musikalischen Nachwuchses ein besonderes Anliegen und so wird in der laufenden ersten Amtszeit des neuen Chefdirigenten ein Projekt der ganz besonderen Art realisiert: In Zusammenarbeit mit dem Jugendmusikwettbewerb „prima la musica“ loben die Wiener Symphoniker erstmals den Nachwuchspreis WSY-Talent aus, und bitten musikalische Ausnahmetalente im Alter von 14 bis 19 Jahren zu sich auf die Bühne.

Gemeinsam mit dem Wiener Traditionsorchester und seinem Chefdirigenten werden die Finalist:innen ein Solostück mit Orchesterbegleitung erarbeiten und bei einem mit Spannung erwarteten Konzert im Wiener Konzerthaus präsentieren. Wir gratulieren den Preisträger:innen und freuen uns auf die gemeinsame musikalische Entdeckungsreise!


WSY-Talent | Konzert der Preisträger:innen

Sonntag, 20. Juni 2021, 15.30
Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal

JOHANNA BILGERI Fagott
CHRISTIAN DAVID EDLINGER Schlagwerk
JAKOB ETTLINGER Posaune
PAUL MOOSBRUGGER Klarinette
KATHARINA PAUL Horn

ANDRÉS OROZCO-ESTRADA Dirigent
WIENER SYMPHONIKER

Es erklingen Auszüge aus folgenden Werken:

Johann Nepomuk Hummel Fagottkonzert in F-Dur
Emmanuel Sejourné Concerto Nr. 1 für Marimba
Launy Gröndahl Konzert für Posaune und Orchester
Carl Maria von Weber Klarinettenkonzert Nr. 2 Es-Dur, op. 74
Wolfgang Amadeus Mozart Hornkonzert Nr. 2 Es-Dur, KV 417






 

Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
WSY-Talent 2021 - Konzert der Preisträger:innen
Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
WSY-Talent 2022