Gustav Mahler: Symphonie Nr. 6

Georges Pretre

Interpreten

Georges Prêtre, Dirigent
Wiener Symphoniker

Werke

Gustav Mahler

Symphonie Nr. 6 a-moll "Tragische Symphonie"

Tracks

CD
81:46
Gustav Mahler
Symphonie Nr. 6 a-moll "Tragische Symphonie"
1.
1. Satz: Allegro energico, ma non troppo
22:52
2.
2. Satz: Andante moderato
13:21
3.
3. Satz: Scherzo. Wuchtig
15:17
4.
4. Satz: Finale: Allegro moderato - Allegro energico
30:16
Gesamtspielzeit81:46
Kaufen

Horizontal Tabs

Info
Pretre weiß, was er der europäischen Kultur schuldig ist und er blieb sich und seinen Überzeugungen treu. Er wurde zu einem verlässlichen und noblen Künstler, der seine Kunst verfeinerte und sich nicht auf Frankreich einengen ließ. Es war ein langer Weg, aber heute erkennt das Publikum seine Bedeutung. Von den Wiener Symphonikern wurde er zum Ehrendirigenten ernannt. Dieses Konzert ist in jedem Detail von der hohen Individualität des Dirigenten geprägt und die Zuhörer sind so mitgerissen, dass sie meinen, den Horizont aus den Augen zu verlieren.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Robert Trevino (c) Musacchio Ianniello
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Trevino, Kozhukhin / Liszt, Mahler