"Vaterland", symphonische Dichtung

Julius Bittner

Entstanden:1915
Aufführungsgeschichte:Uraufführung: 01.01.1917, Musikverein Wien; Dirigent: Oskar Nedbal; Wiener Tonkünstlerorchester
Komponist:Julius Bittner Details
Historische Veranstaltungen
Donnerstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Nedbal, Bittner / Smetana, Beethoven, Bittner
Oskar Nedbal 
Dirigent 
Emilie Bittner 
Alt 
Wiener Tonkünstler-Orchester
Orchester 
Bedrich Smetana
"Šárka", 3. symphonische Dichtung aus "Má vlast" ("Mein Vaterland")
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 5 c-moll op. 67
Julius Bittner
Fünf Lieder für Altstimme und Orchester (Uraufführung)
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
L. Reichwein, A. Busch, F. Schütz / R. Strauss, Beethoven, Bittner
Leopold Reichwein 
Dirigent 
Adolf Busch 
Violine 
Franz Schütz 
Orgel 
Richard Strauss
"Also sprach Zarathustra", Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche für großes Orchester op. 30
Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
Julius Bittner
"Vaterland", symphonische Dichtung
Mittwoch19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
L. Reichwein, A. Busch, F. Schütz / R. Strauss, Beethoven, Bittner
Leopold Reichwein 
Dirigent 
Adolf Busch 
Violine 
Franz Schütz 
Orgel 
Richard Strauss
"Also sprach Zarathustra", Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche für großes Orchester op. 30
Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
Julius Bittner
"Vaterland", symphonische Dichtung