Entstanden:1893
Dauer:ca. 40 min.
Aufführungsgeschichte:16. Dezember 1893 in New York
Komponist:Antonín Dvořák (1841 - 1904) Details
Historische Veranstaltungen
Sonntag17.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Spörr, Volavy / Beethoven, Dvořák, Saint-Saëns, R. Wagner
Martin Spörr 
Dirigent 
Margarete Volavy 
Klavier 
Wiener Concertverein
Orchester 
Ludwig van Beethoven
Ouvertüre Nr. 1 zur Oper "Leonore" op. 138
Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 "Aus der Neuen Welt"
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 c-moll op. 44
Donnerstag16.30 Uhr
Volksgarten Café - Restaurant Seidl Wien
Spörr / Brüll, J. Strauss, Grieg, Beethoven, Dvořák
Martin Spörr 
Dirigent 
Wiener Concertverein
Orchester 
Ignaz Brüll
Ouverture pathétique op. 98
Josef Strauss
"Delirien", Walzer op. 212
Edvard Grieg
Suite Nr. 2 op. 55 aus der Schauspielmusik zu Henrik Ibsens Drama "Peer Gynt"
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, Casals / Mendelssohn Bartholdy, R. Schumann, Dukas, Dvořák
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Pablo Casals 
Violoncello 
Wiener Concertverein
Orchester 
Felix Mendelssohn Bartholdy
"Meeresstille und glückliche Fahrt", Konzertouvertüre nach Gedichten von Goethe op. 27
Robert Schumann
Konzert für Violoncello und Orchester a-moll op. 129
Paul Dukas
"Polyeucte", Ouvertüre für Orchester
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, Grünfeld / Dvořák, W. A. Mozart, Mendelssohn Bartholdy
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Alfred Grünfeld 
Klavier 
Wiener Concertverein
Orchester 
Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 "Aus der Neuen Welt"
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 20 d-moll KV 466
Felix Mendelssohn Bartholdy
Ouvertüre op. 21 zu "Ein Sommernachtstraum", Musik zum gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare
Sonntag17.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Spörr, Berla / Dvořák, R. Wagner, Bruch, Liszt
Martin Spörr 
Dirigent 
Karl Berla 
Violine 
Wiener Concertverein
Orchester 
Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 "Aus der Neuen Welt"
Richard Wagner
"Eine Faust-Ouvertüre" d-moll WWV 59 (überarbeitete Version)
Max Bruch
"Schottische Fantasie", für Violine und Orchester op. 46
Freitag19.30 Uhr
Budapest
F. Löwe / Beethoven, Dvořák, R. Strauss
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Wiener Concertverein
Orchester 
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93
Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 "Aus der Neuen Welt"
Richard Strauss
"Tod und Verklärung", Tondichtung für großes Orchester op. 24 TrV 158
Sonntag17.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Spörr, Markus / Liszt, Dvořák, Grieg, R. Wagner
Martin Spörr 
Dirigent 
Lily von Markus 
Klavier 
Wiener Concertverein
Orchester 
Franz Liszt
"Orpheus", symphonische Dichtung Nr. 4 S 98
Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 "Aus der Neuen Welt"
Edvard Grieg
Konzert für Klavier und Orchester a-moll op. 16
Montag19.30 Uhr
Bamberg
Spörr, K. Doktor / R. Strauss, H. Wolf, Dvořák
Martin Spörr 
Dirigent 
Karl Doktor 
Viola 
Wiener Concertverein
Orchester 
Richard Strauss
"Aus Italien", symphonische Fantasie G-Dur op. 16
Hugo Wolf
"Italienische Serenade" für Viola und Orchester
Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 "Aus der Neuen Welt"