Entstanden:1903-04, rev. 1905
Dauer:ca. 31 min.
Aufführungsgeschichte:Uraufführungen: 1. Fassung: 8.02.1904, Helsinki; Dirigent: Jean Sibelius, Solist: Viktor Novácek (Violine). 2. Fassung: 19.10.1905, Berlin; Dirigent: Richard Strauss, Solist: Carl Halir (Violine), Hofkapelle Berlin
Komponist:Jean Sibelius (1865 - 1957) Details
Historische Veranstaltungen
Donnerstag12.25 Uhr
RAVAG Wien Wien
Kabasta, Telmányi, Dick, Krotschak / R. Strauss, Sibelius, Beethoven
Oswald Kabasta 
Dirigent 
Emil Telmányi 
Violine 
Marcel Dick 
Viola 
Richard Strauss
"Don Quixote, Fantastische Variationen über ein Thema ritterlichen Charakters", Tondichtung für großes Orchester op. 35 TrV 184
Jean Sibelius
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93
Mittwoch20.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Weisbach, Bruckbauer / Salviucci, Sibelius, P. I. Tchaikovsky
Hans Weisbach 
Dirigent 
Franz Bruckbauer 
Violine 
Stadtorchester Wiener Symphoniker
Orchester 
Giovanni Salviucci
Italienische Symphonie
Jean Sibelius
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Symphonie Nr. 6 h-moll op. 74 "Pathétique"
Samstag15.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Dixon, Taschner / Barber, Sibelius, P. I. Tschaikowski
Dean Dixon 
Dirigent 
Gerhard Taschner 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Samuel Barber
Ouvertüre zu "The School for Scandal" ("Die Skandalschule") op. 8
Jean Sibelius
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Symphonie Nr. 6 h-moll op. 74 "Pathétique"
Mittwoch19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
E. Märzendorfer, Odnoposoff / W. A. Mozart, Sibelius, P. I. Tschaikowski
Ernst Märzendorfer 
Dirigent 
Ricardo Odnoposoff 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 A-Dur KV 219
Jean Sibelius
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
Donnerstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
E. Märzendorfer, Odnoposoff / W. A. Mozart, Sibelius, P. I. Tchaikovsky
Ernst Märzendorfer 
Dirigent 
Ricardo Odnoposoff 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 A-Dur KV 219
Jean Sibelius
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47
Montag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Matacic, Odnoposoff / P. I. Tschaikowski, Sibelius, Beethoven
Lovro von Matacic 
Dirigent 
Ricardo Odnoposoff 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
"Romeo und Julia", Fantasieouvertüre nach William Shakespeare
Jean Sibelius
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica"
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Matacic, Odnoposoff / P. I. Tschaikowski, Sibelius, Beethoven
Lovro von Matacic 
Dirigent 
Ricardo Odnoposoff 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
"Romeo und Julia", Fantasieouvertüre nach William Shakespeare
Jean Sibelius
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica"
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Matacic, Odnoposoff / P. I. Tschaikowski, Sibelius, Beethoven
Lovro von Matacic 
Dirigent 
Ricardo Odnoposoff 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
"Romeo und Julia", Fantasieouvertüre nach William Shakespeare
Jean Sibelius
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica"