Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 d-moll op. 70

Anton Rubinstein

Dauer:ca. 31 min.
Komponist:Anton Rubinstein Details
Historische Veranstaltungen
Donnerstag19.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Kirchl / Schwalm, Beethoven, Hiller, Henselt, Sauer, Rubinstein
Adolf Kirchl 
Dirigent 
Wiener Concertverein
Orchester 
Robert Schwalm
Gothenzug
Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-moll op. 37
Ferdinand Hiller
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 fis-moll op. 69
Donnerstag19.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Spörr / Schubert, W. A. Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Rubinstein, Chopin
Martin Spörr 
Dirigent 
Wiener Concertverein
Orchester 
Franz Schubert
"Die Allmacht" D 852 in einer Bearbeitung von Felix Mottl
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 22 Es-Dur KV 482
Felix Mendelssohn Bartholdy
"Capriccio brillant" für Klavier und Orchester h-moll op. 22
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe / Rachmaninow, Rubinstein, Beethoven
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Wiener Concertverein
Orchester 
Sergei Rachmaninow
Symphonie Nr. 2 e-moll op. 27
Anton Rubinstein
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 d-moll op. 70
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 4 B-Dur op. 60
Samstag19.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Spörr / Hiller, Weber, Grieg, Meyer-Olbersleben, P. I. Tchaikovsky, Rubinstein
Martin Spörr 
Dirigent 
Wiener Concertverein
Orchester 
Ferdinand Hiller
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 fis-moll op. 69
Carl Maria von Weber
Konzertstück für Klavier und Orchester f-moll op. 79 J 282, Bearbeitung des Klavierparts: Franz Liszt, S 367a
Edvard Grieg
Konzert für Klavier und Orchester a-moll op. 16