Entstanden:1928
Dauer:ca. 16 min.
Aufführungsgeschichte:22. November 1928 in der Pariser Opéra
Komponist:Maurice Ravel (1875 - 1937) Details
Historische Veranstaltungen
Montag21.15 Uhr
Modena
Kabasta / Verdi, Schubert, R. Wagner, R. Strauss, Ravel, Mussorgski
Oswald Kabasta 
Dirigent 
Giuseppe Verdi
Ouvertüre zur Oper "I Vespri Siciliani" ("Die sizilianische Vesper")
Franz Schubert
Symphonie Nr. 7 h-moll D 759 "Unvollendete"
Richard Wagner
"Siegfrieds Tod und Trauermusik" aus der Oper "Götterdämmerung" WWV 86D
Sonntag10.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Fanta, Fietz, R. Swoboda, N. Hübner / Händel, Mendelssohn Bartholdy, Schreker, Ravel
Robert Fanta 
Dirigent 
Anton Fietz 
Violine 
R. Swoboda 
Violine 
Georg Friedrich Händel
Concerto grosso F-Dur op. 6 Nr. 2
Felix Mendelssohn Bartholdy
Symphonie Nr. 3 a-moll op. 56 "Schottische"
Franz Schreker
"Der Geburtstag der Infantin", Suite aus der Musik zu Oscar Wildes Stück
Sonntag18.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Fall, Rapf / Rossini, Copland, Gershwin, Borodin, Ravel
Friedrich Fall 
Dirigent 
Kurt Rapf 
Klavier 
Gioacchino Rossini
"La Danza", Tarantella a-moll aus "Serate musicali"
Aaron Copland
"Quiet City", Musik zum Schauspiel von Irwin Shaw für Trompete, Englischhorn und Streichorchester
George Gershwin
"Rhapsody in Blue" (Orchestrierung: Ferde Grofé)
Mittwoch19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Ferencsik, W. Schneiderhan / Bartók, Brahms, Debussy, Ravel
Janos Ferencsik 
Dirigent 
Wolfgang Schneiderhan 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Béla Bartók
Tanzsuite Sz 77
Johannes Brahms
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Claude Debussy
"La Mer", Drei symphonische Skizzen für Orchester
Samstag15.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Karajan, Seefried / Dvorák, Prokofjew, Ravel
Herbert von Karajan 
Dirigent 
Irmgard Seefried 
Sprecher 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Antonín Dvorák
Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 "Aus der Neuen Welt"
Sergei Sergejewitsch Prokofjew
"Petya i Volk" ("Peter und der Wolf"), symphonisches Märchen für Kinder op. 67
Maurice Ravel
"Bolero"
Sonntag11.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Karajan, Seefried / Dvorák, Prokofjew, Ravel
Herbert von Karajan 
Dirigent 
Irmgard Seefried 
Sprecher 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Antonín Dvorák
Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 "Aus der Neuen Welt"
Sergei Sergejewitsch Prokofjew
"Petya i Volk" ("Peter und der Wolf"), symphonisches Märchen für Kinder op. 67
Maurice Ravel
"Bolero"
Freitag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Moralt, I. Oistrach / H. Wolf, F. Schmidt, P. I. Tchaikovsky, Ravel
Rudolf Moralt 
Dirigent 
Igor Oistrach 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Hugo Wolf
"Italienische Serenade" für kleines Orchester
Franz Schmidt
Variationen über ein Husarenlied für Orchester
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
Samstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Moralt, I. Oistrach / H. Wolf, F. Schmidt, P. I. Tchaikovsky, Ravel
Rudolf Moralt 
Dirigent 
Igor Oistrach 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Hugo Wolf
"Italienische Serenade" für kleines Orchester
Franz Schmidt
Variationen über ein Husarenlied für Orchester
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35