Arietta aus der komischen Oper "Die drei Pintos" J Anh. 5

Carl Maria von Weber

Komponist:Carl Maria von Weber (1786 - 1826) Details
Libretto: Karl Gottfried Theodor Winkler
Historische Veranstaltungen
Montag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
F. Löwe, Jeritza, Környey, R. Mayr / Weber, Lortzing, C. Goldmark, R. Wagner, Meyerbeer, Anonym
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Maria Jeritza 
Sopran 
Béla von Környey 
Tenor 
Carl Maria von Weber
Ouvertüre zur Oper "Oberon"
Albert Lortzing
Arie des Hans Stadinger aus der komischen Oper "Der Waffenschmied"
Carl Maria von Weber
Arietta aus der komischen Oper "Die drei Pintos" J Anh. 5
Sonntag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Nedbal, S. Kurz, E. Fischer, O. Schulhof / Weber, Verdi, Chopin, Bellini, Léonard, Grieg
Oskar Nedbal 
Dirigent 
Selma Kurz 
Sopran 
Ernst Fischer 
Tenor 
Carl Maria von Weber
Ouvertüre zur Oper "Oberon"
Giuseppe Verdi
Arie der Amelia aus dem 3. Bild der Oper "Un ballo in maschera" ("Ein Maskenball")
Carl Maria von Weber
Arietta aus der komischen Oper "Die drei Pintos" J Anh. 5
Sonntag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Nedbal, S. Kurz, E. Fischer, Gelbard / Weber, Verdi, Chopin, Bellini, Grieg
Oskar Nedbal 
Dirigent 
Selma Kurz 
Sopran 
Ernst Fischer 
Bariton 
Carl Maria von Weber
Ouvertüre zur Oper "Oberon"
Giuseppe Verdi
"Eri tu che macchiavi quell' anima", Arie des René aus dem 3. Akt der Oper "Un ballo in maschera" ("Ein Maskenball")
Carl Maria von Weber
Arietta aus der komischen Oper "Die drei Pintos" J Anh. 5