"Verborgenheit", Lied nach einem Gedicht von Eduard Mörike

Hugo Wolf

Komponist:Hugo Wolf (1860 - 1903) Details
Historische Veranstaltungen
Sonntag16.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Paumgartner, Ruer, Licho / Mendelssohn Bartholdy, Schütt, H. Wolf, Smetana
Bernhard Paumgartner 
Dirigent 
Max Ruer 
Bariton 
Anna Licho 
Klavier 
Felix Mendelssohn Bartholdy
Symphonie Nr. 4 A-Dur op. 90 "Italienische"
Eduard Schütt
Konzert für Klavier und Orchester f-moll op. 47
Hugo Wolf
"Gesang Weylas", Lied nach einem Gedicht von Eduard Mörike
Sonntag15.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
A. Konrath, H. Konrath, Czaczkes / R. Wagner, R. Strauss, H. Wolf, P. I. Tchaikovsky
Anton Konrath 
Dirigent 
Helene Konrath 
Sopran 
Ludwig Czaczkes 
Klavier 
Richard Wagner
Ouvertüre zur Oper "Der fliegende Holländer"
Richard Strauss
Burleske für Klavier und Orchester d-moll TrV 145
Hugo Wolf
"Verborgenheit", Lied nach einem Gedicht von Eduard Mörike
Sonntag11.00 Uhr
RAVAG Wien Wien
Reichenberger, Renner / J. S. Bach, Bruckner, H. Wolf, R. Strauss
Hugo Reichenberger 
Dirigent 
Karl Renner 
Tenor 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Johann Sebastian Bach
Orchestersuite (Ouvertüre) Nr. 4 D-Dur BWV 1069
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 7 E-Dur WAB 107
Hugo Wolf
"Verborgenheit", Lied nach einem Gedicht von Eduard Mörike
Donnerstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Fock, J. Stransky / Brahms, H. Wolf, Bruckner
Dirk Fock 
Dirigent 
Josefine Stransky 
Alt 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Johannes Brahms
Akademische Festouvertüre op. 80
Hugo Wolf
"Ich hab in Penna einen Liebsten wohnen" aus "Italienisches Liederbuch"
Hugo Wolf
"Verborgenheit", Lied nach einem Gedicht von Eduard Mörike