Symphonie Nr. 6 A-Dur WAB 106

Anton Bruckner

Entstanden:1879-1981
Dauer:ca. 55 min.
Aufführungsgeschichte:26. Februar 1899 (leicht gekürzt) unter der Leitung von Gustav Mahler
Komponist:Anton Bruckner (1824 - 1896) Details
Details
Symphonie Nr. 6 A-Dur WAB 106
1. Satz: Majestoso

Bruckner: 9 Symphonien

Volkmar Andreae, Emmy Loose, Hilde Rössel-Majdan, Anton Dermota, Gottlob Frick, Alois Forer, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
Historische Veranstaltungen
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, Kirchl / Weber, J. S. Bach, Bruckner, R. Wagner
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Adolf Kirchl 
Klavier 
Ferdinand Löwe 
Klavier 
Carl Maria von Weber
Ouvertüre zur Oper "Oberon"
Johann Sebastian Bach
Konzert für zwei Klaviere (Cembali), Streicher und Basso continuo C-Dur BWV 1061
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 6 A-Dur WAB 106
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, Godowsky / Bruckner, Beethoven
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Leopold Godowsky 
Klavier 
Wiener Concertverein
Orchester 
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 6 A-Dur WAB 106
Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58
Ludwig van Beethoven
Ouvertüre Nr. 3 zur Oper "Leonore" op. 72b
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, T. Szanto / J. S. Bach, Bruckner, Liszt
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Theodor Szanto 
Klavier 
Wiener Concertverein
Orchester 
Johann Sebastian Bach
Orchestersuite (Ouvertüre) Nr. 4 D-Dur BWV 1069
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 6 A-Dur WAB 106
Franz Liszt
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 Es-Dur S 124
Donnerstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Nedbal, Weingartner-Marcel / W. A. Mozart, Weingartner, Bruckner
Oskar Nedbal 
Dirigent 
Lucille Weingartner-Marcel 
Sopran 
Wiener Tonkünstler-Orchester
Orchester 
Wolfgang Amadeus Mozart
Ouvertüre zur Oper "Le nozze di Figaro" KV 492
Wolfgang Amadeus Mozart
"Endlich naht sich die Stunde", Rezitativ und Arie der Susanna aus der Oper "Le nozze di Figaro" KV 492
Felix Weingartner
Lustspiel-Ouvertüre