"Schwanensee", Suite aus dem gleichnamigen Ballett op. 20a

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Entstanden:1876
Dauer:ca. 31 min.
Komponist:Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840 - 1893) Details
Historische Veranstaltungen
Sonntag10.30 Uhr
Bregenz, Festspielhaus
Roschdestwenskij / P. I. Tchaikovsky, P. I. Tchaikovsky, P. I. Tchaikovsky, P. I. Tchaikovsky
Gennadi Roschdestwenski 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
"Schwanensee", Suite aus dem gleichnamigen Ballett op. 20a
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
"Dornröschen", Suite aus dem gleichnamigen Ballett op. 66a
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
"Nussknacker", Suite aus dem gleichnamigen Ballett op. 71a
Samstag09.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Weissberg / R. Strauss, P. I. Tchaikovsky
Herbert Weissberg 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Richard Strauss
"Also sprach Zarathustra", Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche für großes Orchester op. 30
Richard Strauss
"Ein Heldenleben", Tondichtung für großes Orchester op. 40 TrV 190
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
"Schwanensee", Suite aus dem gleichnamigen Ballett op. 20a
Samstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Fedosejev, König, Zwiauer / Springtime in Vienna
Florian Zwiauer 
Violine 
Brigitta König 
Zither 
Vladimir Fedosejev 
Dirigent 
Johann Strauss (Sohn)
"G'schichten aus dem Wienerwald", Walzer op. 325
Josef Strauss
"Auf Ferienreisen", Polka schnell op. 133
Carl Millöcker
Ouvertüre aus der Operette "Der Bettelstudent" (zur 300. Aufführung in Berlin nachkomponiert)
Sonntag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Fedosejev, König, Zwiauer / Springtime in Vienna
Brigitta König 
Zither 
Florian Zwiauer 
Violine 
Vladimir Fedosejev 
Dirigent 
Johann Strauss (Sohn)
"G'schichten aus dem Wienerwald", Walzer op. 325
Josef Strauss
"Auf Ferienreisen", Polka schnell op. 133
Carl Millöcker
Ouvertüre aus der Operette "Der Bettelstudent" (zur 300. Aufführung in Berlin nachkomponiert)