"'S gibt nur a Kaiserstadt, 's gibt nur a Wien!", Polka op. 291

Johann Strauss (Sohn)

Komponist:Johann Strauss (Sohn) (1825 - 1899) Details
Historische Veranstaltungen
Donnerstag16.30 Uhr
Volksgarten Café - Restaurant Seidl Wien
A. Müller / Weber, W. A. Mozart, R. Wagner, Strauss (Vater), Rubinstein, Schubert, Offenbach, Strauss (Sohn)
Adolf Müller 
Dirigent 
Wiener Concertverein
Orchester 
Carl Maria von Weber
Ouvertüre zur Oper "Oberon"
Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 "Jupiter"
Richard Wagner
Vorspiel zum 3. Akt der Oper "Lohengrin" WWV 75
Sonntag17.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
A. Müller, Basch-Mahler / R. Wagner, Beethoven, Röntgen, Waldteufel, Schubert, J. Strauss (Sohn), Lortzing
Adolf Müller 
Dirigent 
Fanny Basch-Mahler 
Klavier 
Wiener Concertverein
Orchester 
Richard Wagner
Ouvertüre zur Oper "Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg" WWV 70
Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73
Julius Röntgen
Ballade über eine norwegische Volksmelodie
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F.X. Mayer, Wiener Männergesangsverein / J. Strauss (Sohn)
Franz Xaver Mayer 
Dirigent 
Wiener Männergesangsverein
Männerchor 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Johann Strauss (Sohn)
"Tritsch-Tratsch-Polka", op. 214
Johann Strauss (Sohn)
"'S gibt nur a Kaiserstadt, 's gibt nur a Wien!", Polka op. 291
Johann Strauss (Sohn)
"An der schönen blauen Donau", Walzer op. 314