"Psalm 150" für Sopran, gemischten Chor und Orchester WAB 38

Anton Bruckner

Entstanden:1892, rev. 1892
Dauer:ca. 9 min.
Aufführungsgeschichte:Uraufführung: 13. November 1892, Wiener Musikvereinssaal
Komponist:Anton Bruckner (1824 - 1896) Details
Historische Veranstaltungen
Montag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Kirchl, Kury, Soeser, Wiener Schubertbund / Cornelius, Volbach, Wagner-Schönkirch, Bruch, Führich, Stöhr, Schubert, Bruckner
Adolf Kirchl 
Dirigent 
Ritha Kury 
Sopran 
Ferdinand Soeser 
Tenor 
Peter Cornelius
Ouvertüre und Männerchor mit Tenorsolo aus der Oper "Der Barbier von Bagdad"
Fritz Volbach
"Am Siegfriedbrunnen", Stimmungsbild für Männerchor und Orchester
Hans Wagner-Schönkirch
"Soldatenserenade" für Männerchor und Orchester (Kernstock)
Donnerstag18.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
F. Löwe, Kafka, Singakademie / Beethoven, R. Strauss, Bruckner
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Frieda Kafka 
Sopran 
Wiener Singakademie
Gemischter Chor 
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica"
Richard Strauss
"Tod und Verklärung", Tondichtung für großes Orchester op. 24 TrV 158
Anton Bruckner
"Psalm 150" für Sopran, gemischten Chor und Orchester WAB 38
Mittwoch18.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
F. Löwe, Förstel, Singakademie / Bruckner
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Gertrude Förstel 
Sopran 
Wiener Singakademie
Gemischter Chor 
Anton Bruckner
"Psalm 150" für Sopran, gemischten Chor und Orchester WAB 38
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 8 c-moll WAB 108 (Fassung 1890)
Sonntag00.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
L. Reichwein, Singverein / Bruckner
Leopold Reichwein 
Dirigent 
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gemischter Chor 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 8 c-moll WAB 108 (Fassung 1890)
Anton Bruckner
"Psalm 150" für Sopran, gemischten Chor und Orchester WAB 38