"Lustspiel-Ouvertüre" op. 28

Hermann Graedener

Komponist:Hermann Graedener Details
Historische Veranstaltungen
Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe / Liszt, J. Haydn, Graedener, Dvorák
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Wiener Concertverein
Orchester 
Franz Liszt
"Die Ideale", symphonische Dichtung Nr. 12
Joseph Haydn
Symphonie Nr. 95 c-moll Hob.I:95
Hermann Graedener
"Lustspiel-Ouvertüre" op. 28
Samstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Prill, Saville, Newcomb / Graedener, Delibes, R. Schumann, Strauss (Sohn)
Carl Prill 
Dirigent 
Frances Saville 
Sopran 
Ethel Newcomb 
Klavier 
Hermann Graedener
"Lustspiel-Ouvertüre" op. 28
Léo Delibes
"Glöckchenarie" aus der Oper "Lakmé"
Robert Schumann
Konzert für Klavier und Orchester a-moll op. 54
Donnerstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Nedbal, Manén / Graedener, Smetana, Lalo, Brahms
Oskar Nedbal 
Dirigent 
Joan Manén 
Violine 
Wiener Tonkünstler-Orchester
Orchester 
Hermann Graedener
"Lustspiel-Ouvertüre" op. 28
Bedrich Smetana
"Vltava" ("Die Moldau") aus "Má vlast" ("Mein Vaterland")
Édouard Lalo
Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 d-moll op. 21 "Symphonie espagnole"
Sonntag15.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Spörr, Rohrwasser / Graedener, Beethoven, Weber, R. Strauss
Martin Spörr 
Dirigent 
Alice Rohrwasser 
Klavier 
Wiener Concertverein
Orchester 
Hermann Graedener
"Lustspiel-Ouvertüre" op. 28
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92
Carl Maria von Weber
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 24